Zur mobilen Seite wechseln
25.01.2018 | 10:18 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Brent Hinds tritt in lustiger Gitarrenverstärker-Werbung auf

News 27994

Foto: Screenshot Youtube

Mastodon-Gitarrist Brent Hinds ist schon lange als Spaßvogel bekannt, nun macht er seinem Ruf erneut Ehre: In einem Werbevideo für einen bekannten Hersteller von Gitarrenverstärkern stellt er mit Augenzwinkern sein eigenes Modell vor.

Im Video zieht ein typisches Vorstadt-Rock-Kid im Mastodon-T-Shirt in einem Handwagen Verstärker und Boxen hinter sich her. Als er einem Freund gerade erklären will, wessen Sound sein Verstärker imitiert, taucht aus dem Nichts Brent Hinds auf einem Motorrad auf - um seinen eigenen Orange-Verstärker "Brent Hinds Terror" ins Spiel zu bringen.

Dass er dabei den Nachwuchs-Gitarristen immer wieder mit willkürlich wechselnden Namen anspricht und am Ende den als Geschenk verstandenen Verstärker wieder einsackt, sorgt neben dem generell schrägen Ton für zusätzliche Lacher.

Hinds war schon in der Vergangenheit als Spaßvogel aufgefallen, und auch seine Band ist für ihre lustigen Videos bekannt.

In lustigen Werbevideos für Orange waren auch schon andere Mastodon-Mitglieder zu sehen.

Video: Brent Hinds stellt eigenen Orange-Verstärker "Terror" vor

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.