Zur mobilen Seite wechseln
28.09.2017 | 10:56 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Machine Head kündigen Tour für 2018 an

News 27432

Foto: Travis Shinn

Nach dem großen Erfolg ihres "An Evening With Machine Head"-Tourformats hat die Thrash-Metal-Band für das kommende Frühjahr eine Tour angekündigt, die sie nach Europa und Großbritannien führt.

Zweieinhalb bis drei Stunden feinster Thrash Metal von Machine Head in detailliert ausgearbeiteten Setlists, ohne Vorband und ohne, dass man "im Vorprogramm irgendeines dämlichen DJs spielt", wie Sänger und Gitarrist Robb Flynn es beschreibt. Das Tourkonzept hat sich bewährt und der Band sowie den Fans in den vergangenen drei Jahren viele denkwürdige Konzertabende beschert.

Im kommenden April und Mai kommt die Band aus Oakland für insgesamt neun Konzerte auch nach Deutschland und Österreich. Anlass ist die ebenfalls für 2018 geplante Veröffentlichung des neuen Albums "Catharsis", welches voraussichtlich im Januar erscheinen soll. Flyn selbst fasst die Pläne seiner Band wie folgt zusammen: "Wir haben eine geniale, produktive Pause gehabt, um unser neues "Catharsis" zu schreiben, aber jetzt ist es Zeit für Machine Head, mal wieder richtig was abzureißen!" Tickets für die einzelnen Konzerte sind ab dem 29. September unter anderem bei Eventim erhältlich.

Einen ersten Eindruck des neuen Materials hatten Machine Head Anfang des Monats mit einem Video aus dem Studio geteilt. Das noch aktuelle Album "Bloodstone & Diamonds" war bereits 2014 erschienen.

Trailer: "An Evening With Machine Head"-Tour

Live: Machine Head

19.04. Wien - Gasometer
21.04. München - Tonhalle
22.04. Stuttgart - LKA Longhorn
27.04. Münster - Skaters Palace
28.04. Köln - E-Werk
29.04. Berlin - Columbiahalle
05.05. Hamburg - Große Freiheit 36
09.05. Hannover - Capitol
10.05. Wiesbaden - Schlachthof

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.