Zur mobilen Seite wechseln
03.02.2017 | 16:25 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Life Of Agony streamen Titeltrack von neuem Album "A Place Where There's No More Pain"

News 26214Endlich gibt es auch etwas zu hören: Die 90er-Alternative-Veteranen Life Of Agony streamen "A Place Where There's No More Pain", den Titelsong ihres gleichnamigen Albums, das am 28. April erscheinen wird. Auch die Tracklist veröffentlichte die Band.

Mit dem neuen Song dürften Life Of Agony bei ihren Fans Erinnerungen wachrufen: "A Place Where There's No More Pain" groovt unmittelbar zwischen Alternative und Metal nach vorn, zum Refrain hin geht Sängerin Mina Caputo nur in einen sehnsüchtigeren, schwelgerischen Gesang über, dennoch dominieren druckvolle Gitarren und ein treibendes Schlagzeug den Song, der sich im Laufe seiner 2 Minuten und 45 Sekunden mehrfach melodisch und hymnisch in die Höhe schraubt.

Ursprünglich sollte "A Place Where There's No More Pain", das Comeback-Album in der klassischen "River Runs Red"-Besetzung, bereits 2016 erscheinen. Life Of Agony hatten den Nachfolger zu "Broken Valley" von 2005 sogar schon vor ziemlich genau einem Jahr angekündigt. Dann allerdings war lange nichts mehr passiert. Die lange erwartete Platte wird nach einem Teaser nun endlich am 28. April via Napalm auf den Markt kommen.

Nachdem die Sommertour 2016 wegen eines Schlüsselbeinbruchs von Schlagzeuger Sal Abruscato auf Ende vergangenen Jahres verschoben worden war, kommen Life Of Agony nun im Frühsommer gleich noch einmal nach Deutschland und in die Schweiz: In Frankfurt und Zürich wird die Band mit der neuen Platte Clubshows spielen, beim Dinkelsbühler Summer Breeze Festival kann man sie ebenfalls erleben. Karten gibt es bei Eventim.

Stream: Life Of Agony - "A Place Where There's No More Pain"

(via Kerrang)

Cover & Tracklist: Life Of Agony - "A Place Where There's No More Pain"

Life Of Agony -

01. "Meet My Maker"
02. "Right This Wrong"
03. "A Place Where There's No More Pain"
04. "Dead Speak Kindly"
05. "A New Low"
06. "World Gone Mad"
07. "Bag Of Bones"
08. "Walking Catastrophe"
09. "Song For The Abused"
10. "Little Spots Of You"

Live: Life Of Agony

29.05. Frankfurt/Main - Batschkapp
30.05. Zürich - Dynamo
17.08. Dinkelsbühl - Summer Breeze-Festival

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.