Zur mobilen Seite wechseln
19.05.2016 | 15:12 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Garagepunks Pup streamen zweites Album "The Dream Is Over"

News 24989Schon ihr Debüt war gut, mit ihrem zweiten Album "The Dream Is Over" aber erreichen die kanadischen Garagepunks Pup ein neues Songwriting-Niveau. Nun könnt ihr die gesamte Platte im Stream hören.

Ähnlich wie ihre kanadischen Landsleute The Dirty Nil mischen Pup auf ihrem zweiten Album krachige Garagerock-Sounds mit süßen Alternative-Melodien und Punk-Spirit. Während erstere jedoch deutlicher vom (Noise-)Rock kommen, kultivieren Pup auf "The Dream Is Over" wüste Hardcore-Roots und Weezer-Einflüsse in krachigen Garagepunk-Sprints mit hymnischen Noise-Spitzen.

Der Titel der Platte gibt dabei den kämpferisch-ironischen Ton vor: Eine Ärztin teilte Sänger Stefan Babcock im vergangenen Jahr mit exakt jenen Worten mit, dass er das Singen in einer Band besser abschreiben solle. Glücklicherweise hat Babcock den absurden Hinweis ignoriert - und den Ärger und die Melancholie darüber in eine Platte gelenkt, die noch besser als das Debüt von 2014 spätadoleszenten Aufruhr und schmerzhaftes Erwachsenwerden in großartige Songs verpackt. Unten könnt ihr "The Dream Is Over" in voller Länge hören.

Die Single "DVP" - inklusive eines Lyric-Videos - sowie die Songs "If This Tour Doesn't Kill You, I Will" und "Doubts" waren zuvor schon zu hören gewesen, außerdem veröffentlichte die Band ein eigenes 8-Bit-Videospiel zum Album.

Album-Stream: Pup - "The Dream Is Over"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.