Zur mobilen Seite wechseln
29.03.2016 | 09:55 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Smashing Pumpkins treten erstmals seit 16 Jahren mit Gitarrist James Iha auf

News 24705

Foto: twitter.com/SmashingPumpkin

Drei Viertel der Ur-Smashing Pumpkins gemeinsam auf einer Bühne? Was bis zuletzt völlig unwahrscheinlich erschien, ist am Osterwochenende Realität geworden: Neben Billy Corgan und Schlagzeuger Jimmy Chamberlin stand erstmals seit 16 Jahren auch Gitarrist James Iha mit der Band auf der Bühne.

Im vergangenen Jahr überraschten die Smashing Pumpkins bereits damit, dass bei ihrer akustisch ausgerichteten "In Plainsong"-US-Tour Originalmitglied Jimmy Chamberlin am Schlagzeug sitzen würde. Dass Chamberlin auch für einen weiteren Tourabschnitt im Jahr 2016 Teil der Band blieb, war ebenfalls eine kleine Überraschung.

Nun kehrte zeitweise auch ein weiteres Mitglied der 90er-Besetzung zur Band zurück: Bei ihrem Konzert am zurückliegenden Samstagabend in Los Angeles holten die Pumpkins Gitarrist James Iha auf die Bühne. Gemeinsam spielte die Band sieben Songs aus der "Siamese Dream"-Ära der Band, unten findet ihr Fan-Mitschnitte von Klassikern wie "Today" und "Soma". Außerdem überraschte Frontmann Billy Corgan seinen Kollegen Iha mit einer Torte und einem Geburtstagsständchen, da dieser an jenem Abend seinen 48. Geburtstag feierte. Am folgenden Abend stand Iha erneut für die gleichen sieben Songs mit den Pumpkins im Ace Hotel in Los Angeles auf der Bühne.

Billy Corgan hatte 2014 noch verkündet, kein großes Interesse an einer Aussöhnung ud Wiedervereinigung mit den Ex-Pumpkins James Iha und Bassistin D'Arcy Wretzky zu haben. Ob Corgan auch die Verbindung zu Wretzky wieder hat aufleben lassen, ist unklar. Näher als momentan dürften die Smashing Pumpkins einer Reunion des klassischen Line-ups - das seit der "Mellon Collie And The Infinite Sadness"-Ära, also seit 1996, nicht mehr gemeinsam auf der Bühne stand - jedoch nie gewesen sein. Ein Hoffnungsschimmer für Fans war auch die gemeinsame Erklärung aller vier Mitglieder, gegen geleakte inoffizielle Songs vorzugehen.

Auf der laufenden Tour hatten die Smashing Pumpkins mehrfach auch neue Songs gespielt. Wann mit dem schon lange angekündigten Album "Day For Night", dem Nachfolger des Ende 2014 erschienenen "Monuments To An Elegy", zu rechnen ist, ist nicht bekannt. Vermutlich wird die Band aber nach Ende ihrer laufenden Tour ins Studio zurückkehren.

Video: Smashing Pumpkins - "Today" (Live In Los Angeles Feat. James Iha)

Video: Smashing Pumpkins - "Mayonaise" (Live In Los Angeles Feat. James Iha)

Video: Smashing Pumpkins - "Soma" (Live In Los Angeles Feat. James Iha)

Video: Billy Corgan gratuliert James Iha zum Geburtstag

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.