Zur mobilen Seite wechseln
15.02.2016 | 16:22 1 Autor: Vivien Stellmach RSS Feed

Radiohead spielen auf dem Lollapalooza, Online-Petition gegen Festival gestartet

News 24471Die Veranstalter des Lollapalooza Festivals haben Radiohead als Headliner, weitere Bands sowie den Treptower Park als neue Festivallocation angekündigt. Nur wenige Stunden später regt sich bereits Protest: Die Grünfläche des Parks sei wegen der vielen Besucher einer zu großen Schädigung ausgesetzt. Eine Online-Petition setzt sich gegen die Durchführung der Veranstaltung am Spreeufer ein.

Es ist offiziell: Nachdem Radiohead bereits Anfang des Jahres erste Festivaltermine für Europa bestätigten, folgt nun die erste Show in Deutschland: Die Briten werden auf dem Lollapalooza Festival in Berlin als Headliner auftreten.

Darüber hinaus haben die Veranstalter heute auch den Treptower Park als neuen Veranstaltungsort öffentlich gemacht. Weil der Flughafen Berlin-Tempelhof derzeit als Flüchtlingsunterkunft fungiert und deshalb alle für 2016 geplanten Veranstaltungen auf dem Tempelhofer Feld ausfallen müssen, weichen die Veranstalter für die diesjährige Ausgabe ans Spreeufer aus. Im Netz regt sich jedoch Widerstand gegen den alternativen Austragungsort: Auf der Webseite change.org hat der Initiator "La Haine" (französisch für "der Hass") eine Online-Petition gegen die Durchführung der zweitägigen Veranstaltung im Treptower Park gestartet.

"So viele Besucher auf einmal werden definitiv die Pflanzen und Tiere im Park schädigen", heißt es in der Beschreibung. "Da die Veranstaltung nicht mehr auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof stattfinden kann, sollte sie auf die für Großveranstaltungen reservierte Fläche des Zentralen Festplatzes in der Nähe des Flughafens Tegel verlegt werden." Die Petition richtet sich an das Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin und hat bereits über 100 Unterzeichner.

Das Lollapalooza Festival soll am 10. und 11. Septemer im Treptower Park stattfinden. Neben Radiohead sind auch Kings Of Leon und weitere namhafte Acts wie New Order, Milky Chance und Beginner bereits bestätigt.

Weitere Informationen und Karten für die Veranstaltung gibt es auf der offiziellen Webseite.

Festival-Poster: Alle bislang bestätigten Bands für das Lollapalooza 2016

Lollapalooza 16

Live: Lollapalooza Festival

10.-11.09. Berlin - Treptower Park

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von götz waschk götz waschk 15.02.2016 | 18:21

Ich habe diese Petition unterschrieben, da ich nicht möchte, dass die Pflanzen und Tiere imTreptower Park und das sowjetische Ehrenmal mit dem Friedhof, auf dem über 7000 sowjetische Soldaten liegen, von den Festivalgästen beschädigt werden.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.