Zur mobilen Seite wechseln
16.07.2015 | 15:01 0 Autor: Melina Rehhorn RSS Feed

Comic-Band Gorillaz startet im Herbst mit Aufnahmen zu neuem Album

News 23262Anfang des Jahres wurden 2D, Noodle, Hobbs und Murdoc reaktiviert und in Kürze soll es auch endlich neues Material der animierten Alternative-HipHop-Band zu hören geben. So sollen laut Damon Albarn im September mit den Aufnahmen des neuen Gorillaz-Album begonnen werden.

Fast fünf Jahre sind vergangen seit die fiktionale Comic-Band ihr aktuelles Album "The Fall" veröffentlichte. Genug Zeit in denen so mancher Anhänger der Gorillaz die Hoffnung auf neues Material schon fast aufgegeben hatte - gerade auch weil Damon Albarn, der zusammen mit dem Zeichner Jamie Hewlett das kreative Zentrum hinter der animierten Alternative-HipHop-Band bildet, mit Solo-Projekten und seiner Band Blur genug zu tun hatte.

Jetzt können Fans der Band allerdings aufatmen: Zeit für die Reunion des Musikprojekts findet Albarn dennoch. "Ich fange im September mit den Aufnahmen zum neuen Gorillaz-Album an. Ich war einfach sehr sehr beschäftigt und hatte bis jetzt keine Möglichkeit dazu", erzählte Albarn vor kurzem in der TV-Show "7.30" des Senders ABC.

Nachdem der Blur-Frontmann schon im Herbst vergangenen Jahres ein neues Gorillaz-Album für 2016 angekündigt hatte, schürten vor allem die neuen Skizzen von Hewlett Anfang des Jahres Hoffnung auf neues Material bei den Fans.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.