Zur mobilen Seite wechseln
29.04.2015 | 10:25 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Muse streamen Video zu "Dead Inside"

Zwischen Disco, Queen und U2: Muse haben zu ihrem statisch pulsierenden Song "Dead Inside" ein Video gedreht, das es hier im Stream zu sehen gibt.

Nachdem zum elektronischen "Dead Inside" bereits ein Lyric-Video erschienen war, legen Muse jetzt ein reguläres Musikvideo zum Song nach. In "Dead Inside" sehen wir ein Paar in weißem Staub beim Ballettanz, während die Band - ebenfalls staubig - im gleichen Saal ihren Song spielt - während später einige Dronen die Tänzer filmen.

Das Video stammt von Regisseur Robert Hales, der auch schon für Tame Impala und Nine Inch Nails Clips gedreht hat.

"Dead Inside" ist nach dem Clip zu "Psycho" und der Live-Performance von "Reapers" bereits die dritte Vorabauskopplung aus dem kommenden Album.

Das siebte Studioalbum "Drones" soll am 5. Juni erscheinen. Passend zur Veröffentlichung kommen Muse für eine Handvoll Festivals nach Deutschland, unter anderem zum Rockavaria, Rock im Revier und dem Sonisphere Festival. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Muse - "Dead Inside"

Live: Muse

29.05. München - Rockavaria
30.05. Nürburg - Der Ring - Grüne Hölle Rock
05.06. Wien - Rock In Vienna
06.06. Nidau - Sonisphere Festival

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.