Zur mobilen Seite wechseln
18.03.2015 | 17:33 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash (Ozzy Osbourne, Johnny Cash, Roadburn Festival u.a.)

News 22445Neuigkeiten von Ozzy Osbourne, Courtney Love, Harm's Way, Johnny Cash, Linkin Park, William Fitzsimmons, Broilers, The Prestige, The Real McKenzies, Roadburn, #MixtapeAgainsRacism und The Robocop Kraus

+++ Die Metal-Legende Ozzy Osbourne erhält ihren eigenen Comic. Der Black Sabbath-Frontmann wurde mit "Ozzy Osbourne: The Metal Madman", das Ozzys Leben zeichnerisch abbildet, jetzt in Cartoon-Form geehrt. Der Comic ist Teil der Orbit-Reihe von Bluewater Comic Productions, die mit früheren Ausgaben unter anderem schon die Biographien von Jimi Hendrix, Freddie Mercury oder Keith Richards in bunten Zeichnungen festhielten. Dass Osbourne auch mal selbst gerne zum Stift greift, bewies er kürzlich mit einem Instagram-Post.

Bild: Ozzy Osbournes Comic-Cover

Ozzy_Comic

+++ Bekannte Größen aus Indie- und Alternative Rock spielen bei einem Konzert zu Ehren des Gedichts "Howl" von Allen Ginsberg. Das Werk eines der wichtigsten US-amerikanischen Dichters der Beat-Generation wird dieser Tage 60 Jahre alt. Um das Jubiläum von "Howl" zu feiern, findet am 7. April eine Show in Los Angeles statt. Mit dabei sind unter anderem Courtney Love, Devendra Banhart und Broken Social Scene-Chef Kevin Drew. Der Erlös der Veranstaltung soll an die David-Lynch-Foundation gehen. Die Stiftung wurde 2005 von dem bekannten Regisseur ("Twin Peaks", "Mulholland Drive", "Inland Empire") für die Einrichtung von Meditationsprogrammen in Schulen gegründet.

+++ Harm's Way sind auf Tour bestohlen worden. Laut einem Tweet der Hardcore-Band wurde in ihren Van eingebrochen und persönliche Gegenstände entwendet. "Wir hatten heute einen Van-Einbruch und haben dabei alle unsere persönlichen Sachen verloren, als wir im Guitar Center in Dallas waren", schreib die Band in einem Statement. Die Band tourt derzeit in den USA, ist allerdings im Juni auch für vier Konzerte bei uns zu Gast. Tickets für die Shows gibt es bei Eventim.

Tweet: Harms's Way wurden auf Tour bestohlen

Live: Harm's Way

07.06. München - Feierwerk
10.06. Dresden - Chemiefabrik
11.06. Hamburg - Hafenklang
13.06. Osnabrück - Bastard Club

+++ Johnny Cashs "American Recordings"-Reihe erscheint als Vinyl-Boxset. Die sechs Alben, die der "Man In Black" zusammen mit Produzent Rick Rubin zwischen 1994 und 2002 aufgenommen hatte, sollen am 24. März als Vinyl-Set neu aufgelegt werden. Auf den Alben befinden sich unter anderem die zu Klassikern avancierten Coverversionen des Sänger von Songs der Nine Inch Nails oder Depeche Mode. Erst vergangenen Monat hatte Produzent Rick Rubin über die Aufnahmen zu einigen der Songs gesprochen.

+++ Linkin Park haben neue Open-Air-Konzerte bekannt gegeben. Die Nu-Metal-Band wurde als Headliner für die eintägigen Festivals Rock'n'Heim und das Rock-im-Sektor-Festival bestätigt. Zudem spielen Linkin Park am 3. September eine Stadionshow in Berlin. Die Band teilte erst kürzlich ein Video auf dem zu sehen ist, wie sich Frontmann Chester Bennington beim Basketball-Spiel den Knöchel bricht. Der Vorverkauf für die Show in Berlin beginnt am Freitag, den 20. März auf Eventim.

Live: Linkin Park

23.08. Hockenheim - Rock'n'Heim
03.09. Berlin - Stadion An Der Alten Försterei
05.09. Düsseldorf - Rock im Sektor

+++ William Fitzsimmons hat einen Veröffentlichungstermin für eine neue EP und Tourdaten bekannt gegeben. Das Mini-Album "Pittsburgh" erscheint am 15. Mai via Grönland/Rough Trade. Die EP des Singer/Songwriters enthält sieben Songs, den Titeltrack "Pittsburgh" kann man bereits bei Soundcloud vorab hören. Ab Juli geht es mit der neuen Platte auch auf Deutschlandtour. Karten für die Shows gibt es bei Eventim zu kaufen.

Stream: William Fitzsimmons - "Pittsburgh"

Live: William Fitzsimmons

28.07. Darmstadt - Central Station
29.07. Marburg - KFZ
31.07. Leipzig - Parkbühne
05.08. Luhmühlen - A Summer's Tale Festival
08.08. Lingen - Alter Schlachthof
09.08. Düsseldorf - Zakk
23.08. Köln - C/O Pop Festival

+++ Die Broilers haben neue Festival-Termine bekannt gegeben. Bevor es für die Punkrocker aus Düsseldorf in eine Bandpause geht, spielen sie auf ihrer "Noir Beach Club"-Tour neben den zwei schon ausverkauften Deutschlandshows auch auf mehreren großen Festivals, darunter das Groezrock, Rock am Ring/Rock im Park und das Highfield. Vor heimischer Kulisse nehmen die Broilers am 5. September dann von ihrem Live-Publikum Abschied, wenn sie als einer von drei Headlinern auf dem Rock-im-Sektor-Festival in Düsseldorf spielen. Ihre aktuelle Platte "Noir" veröffentlichten die Broilers im vergangen Jahr. Karten für Rock im Park , das Highfield und die Show am 2. Juni in Luxemburg gibt es auf Eventim.

Live: Broilers

30.04. Neuwied - Stadthalle | ausverkauft
01.05. Meerhout - Groezrock
01.06. Hamburg - Markthalle | ausverkauft
02.06. Luxemburg - Den Atelier
04.06. Wien - Rock In Vienna
05.06. Mendig - Rock Am Ring | ausverkauft
05.06. Nürnberg - Rock im Park
16.07. Bern - Gurtenfestival
08.08. Zofingen - Heitere Open Air
14.08. Großpösna - Highfield Festival
05.09. Düsseldorf - Rock im Sektor

+++ Die Pariser Hardcore-Punks The Prestige haben das Cover zu ihrem zweiten Album enthüllt. "Amer" erscheint am 20. April via Basement Apes Industries. Den ersten Track "Léger de Main" kann man sich kostenlos auf der Homepage der Band herunterladen.

Cover: The Prestige - "Amer"

Amer

+++ The Real McKenzies haben einen neuen Song namens "Yes" im Stream veröffentlicht. Der Song mit pro-irischem Text wird auf dem am 10. April erscheinenden Album "Rats In The Burlap" enthalten sein. Die Celtic-Punks hatten daraus bereits den Song "Who'd A Thought" ausgekoppelt. Ende April geht die Band außerdem auf Tour, Karten gibt es bei Eventim.

Stream: The Real McKenzies - "Yes"

Live: The Real McKenzies

23.04. Wien - Arena
24.04. Unterwaldhausen - Querbeat Festival
25.04. Karlsruhe - Alte Hackerei
14.05. München - Strom
15.05. Münster - Skaters Palace
16.05. Stuttgart - JH Hallschlag
18.05. Berlin - Wild At Heart
23.05. Hünxe - Ruhrpott Rodeo Festival
25.05. Frankfurt - Das Bett
26.05. Freiburg - Walfisch
30.05. Kronach - Die Festung Rockt
31.05. Leipzig - Conne Island

+++ Das Roadburn Festival hat die diesjährige Running Order publiziert. Sie steht auf der Webseite des Festivals bereit, das in diesem Jahr sein zwanzigjähriges Bestehen feiert. Schon Mitte Februar hatte das niederländische Festival sein Line-up komplettiert, zu dem Bands wie Eyehategod, Junius und Sólstafir gehören. Letzte Tickets gibt es auf der niederländischen Ticketmaster-Webseite.

Live: Roadburn Festival

09.-12.04. Tilburg - 013

+++ Die Berliner Online-Plattform fairplanet.org hat gemeinsam mit der Tel Aviver Mixtape-Plattform suan.fm die Aktion #MixtapeAgainsRacism gestartet. Passend zum Internationalen Tages gegen Rassismus am 21. März können Nutzer weltweit unter suan.fm/noracism ein Lied zum Mixtape gegen Rassismus hinzufügen. Die Aktion dauert vom 21. bis 31. März und soll in das längste Mixtape der Welt münden.

+++ The Robocop Kraus haben ein Konzert angekündigt. Die Postpunk-Band aus Nürnberg wird am 13. Juni im Dortmunder Sissikingkong spielen. Ihre bisher letzte Veröffentlichung liegt mit der EP "Metabolismus Maximus" bereits sechs Jahre zurück.

Live: The Robocop Kraus

13.06. Dortmund - Sissikingkong

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.