Zur mobilen Seite wechseln
09.02.2015 | 17:08 0 Autor: Sebastian Berlich RSS Feed

Korn veröffentlichen offiziellen Live-Clip zu Beastie-Boys-Cover "Sabotage" mit Slipknot

Ein Crossover-Traum ist wahr geworden: Korn und Slipknot haben bei einem gemeinsamen Konzert in London den Beastie Boys-Klassiker "Sabotage" gecovert. Ein professioneller Mitschnitt des Auftritts steht nun auf Youtube bereit.

Korn haben einen professionellen Mitschnitt ihres Covers des Beastie Boys-Klassikers "Sabotage" veröffentlicht. Die Nu-Metal-Pioniere hatten den Song bei ihrem London-Konzert im Vorprogramm von Slipknot gespielt - und Unterstützung durch Mitglieder des Nonetts erhalten.

Corey Taylor übernahm den Lead-Gesang, außerdem beteiligten sich Gitarrist Jim Root, die Percussionisten Chris Fehn und Shawn Crahan sowie DJ Sid Wilson an der Cover-Version. Bisher gab es zu diesem gemeinsamen Auftritt nur ein Fan-Video.

Zuletzt hatten Slipknot einen Live-Mitschnitt zu ihrem Song "Custer" veröffentlicht und ihre Deutschland-Tour absolviert. Im Sommer stehen außerdem Festival-Gigs bei Rock am Ring, Rock im Park, auf dem Österreicher Nova Rock und dem Schweizer Greenfield an.

Korn werden im Sommer an einem Abend in der Londoner O2-Arena-Brixton ihr Debüt in voller Länge aufführen. Ob eine solche Show auch für den deutschsprachigen Raum geplant ist, ist noch unklar.

Korn feat. Slipknot - "Sabotage" (Beastie-Boys-Cover)

Live: Slipknot

05.-07.06. Mendig - Rock Am Ring
05.-07.06. Nürnberg - Rock Im Park
11.-13.06. Interlaken - Greenfield Festival
14.-16.06. Nickelsdorf - Novarock

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.