Zur mobilen Seite wechseln
05.02.2015 | 12:33 0 Autor: Justus Grebe RSS Feed

Noel Gallagher schickt Tochter mit "Beleidigungsliste" auf Konzert von Ed Sheeran

Noel Gallagher gibt seine Kodderschnauze per Erziehung an seine Tochter weiter: "Ich habe ihr eine Liste mit Leute gegeben, die sie bei Ed Sheerans Konzert im Webley Stadion beleidigen soll", so der Ex-Oasis-Kopf im Interview mit dem NME. Seinem Bruder Liam machte er dagegen ein gnädiges Angebot.

In großen Lettern stehen Noel Gallaghers Worte auf dem Cover der aktuellen Ausgabe des NME: "Ich kann nicht in einer Welt leben, in der Ed Sheeran eine Headline-Show in Wembley spielt." Sheeran konterte humorvoll und sagte: "Ich kann schon darin leben, es ist wirklich angenehm." Außerdem schrieb der Rotschopf den ehemaligen Oasis-Gitarristen eine Nachricht und bot ihm Karten für das Konzert in Webley an.

In einem weiteren Interview mit dem NME hat Noel Gallagher nun jedoch verneint, zum Konzert gehen zu wollen: "Die Karten sind für meine Tochter. Sie wird hingehen und seinen Champagner saufen und vielleicht danach mit James Blunt in der Künstlergaderobe Karten spielen. Ich habe ihr eine Liste mit Leute gegeben, die beleidigen soll, während sie da ist." Gallagher selbst wird zu der Zeit auf einem Festival in Aserbaidschan spielen "für halb so viel Geld und doppelt so viel Stress."

In dem Interview kritisierte Gallagher außerdem den Zustand der Musik in den Charts: "Die Charts werden im Moment zum ersten Mal in der Geschichte komplett von Major-Label-Künstlern dominiert, die Songwriter-Teams haben und alle gleich klingen."

Auch auf seinen Bruder Liam ging der ehemalige Oasis-Gitarrist ein - mit einem Satz, der Kraftklub in Ekstase versetzen dürfte: "Ich habe ihm ein paar Lieder geschrieben, ich habe da einige Sache herumliegen, die er gut singen könnte." Er setzte jedoch hinzu: "Ich bin aber nicht sicher, was er geplant hat, oder ob er überhaupt einen Plan für irgendetwas hat."

Am 27. Februar veröffenticht Noel Gallagher sein neues Album "Chasing Yesterday" und kommt nur wenige Wochen später auf Tour nach Deutschland. Karten gibt es bei Eventim.

Nicht nur gegenüber Ed Sheeran gibt sich Noel Gallagher in letzter Zeit wieder streitsüchtiger. Bereits zuvor griff er Alex Turner und Schmuse-Sänger James Blunt an. Blunt konterte übrigens nicht nur die direkte Attacke, sondern äußerte sich auch darüber, dass Gallagher nicht in einer Welt mit Ed Sheeran im Wembley Stadion leben will: "Zeit, Sterbehilfe einzuführen."

Tweet: James Blunt vs. Noel Gallagher

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.