Zur mobilen Seite wechseln
23.06.2014 | 16:04 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Metallica stellen Studioversion von "The Lords Of Summer" vor

News 20934Bisher gab es Metallicas neuen Song "The Lords Of Summer" nur als Live-Version zu hören. Nun hat die Band das Stück auch als reguläre Studioaufnahme online gestellt.

Im Gegensatz zu den bereits bekannten Fan-Film-Aufnahmen von "The Lords Of Summer" von der Live-Premiere des Songs bei einer Show im kolumbianischen Bogota klingt die Studioaufnahme deutlich sauberer und glatter - auch wenn das achtminütige Thrash-Rock-Monster sich trotzdem noch etwas rauen Charme bewahrt hat.

Nach ihren Auftritten beim Sonisphere Festival in Hamburg und ihren Shows bei Rock am Ring und Rock im Park Anfang des Monats hält die Band ihre Fans damit weiter bei der Stange - wer es nicht zu den Konzerten in Österreich und der Schweiz schafft, kann sich mit der Aufnahme trösten.

Die könnte eventuell auch auf dem für 2015 angekündigten neuen Album der Band zu finden sein, an dem Metallica bereits arbeiten und für das die Band nach eigenen Angaben aus über 800 Riffs auswählen muss.

Zuletzt war die Band aber eher wegen ihrer Nebenaktivitäten im Gespräch: Zuerst wollten Tierschützer Metallica vom Glastonbury-Festival ausschließen lassen, weil Sänger James Hetfield den Erzähler bei einer TV-Dokumentation über die Bärenjagd gab.

Und eine Herausforderung zum Schlagzeugduell für Lars Ulrich von Schauspieler Will Ferrell und Red Hot Chili Peppers-Schlagzeuger Chad Smith steht auch weiterhin im Raum.

Metallica - "The Lords Of Summer"

Live: Metallica

04.07. Basel - St. Jakobspark Sonisphere
09.07. Wien - Krieau Rocks

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.