Zur mobilen Seite wechseln
24.01.2014 | 18:01 3 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 20078Neuigkeiten von Arcade Fire, My Morning Jacket, Foo Fighters, Sevendust, Citizen, Yellow Eyes, Letlive, Iron Chic, Manic Street Preachers, Gojira und Lostprophets.

+++ Dass Arcade Fire die Musik zum Kinofilm "Her" liefern, ist schon länger bekannt. Sogar einen Oscar könnte Frontmann Win Butler mit dem Soundtrack gewinnen. Ob er eine reelle Chance hat, könnt ihr jetzt selbst einschätzen. Der komplette Soundtrack zu "Her" steht ab sofort als Stream zur Verfügung. Im Sommer gehen Arcade Fire auch auf Tour. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Arcade Fires "Her"-Soundtrack

Live: Arcade Fire

17.06. Dresden - Junge Garde
18.06. Berlin - Wuhlheide

+++ My Morning Jacket räumen offenbar ihr Archiv auf. Via LiveDownloads.com bietet die Band Konzertmitschnitte aus vergangenen Zeiten an. Bisher ist nur ein Konzert vom 2. Dezember 2011 verfügbar, weitere Aufnahmen sollen folgen auch wenn noch unklar ist, wie viele genau.

+++ Eigentlich wollten die Foo Fighters wohl ein Geheimnis aus ihrem kommenden Album machen, ein australischer Fan kam ihnen aber in die Quere. Er soll Dave Grohl und den Produzenten Butch Vig in einer Bar getroffen und mit ihnen geredet haben. "Sie haben das Album in über zwölf verschiedenen Städten auf der ganzen Welt aufgenommen", berichtet der Fan. Auch die Band bestätigte, dass sie aktuell immer öfter im Studio anzutreffen ist. Also Daumen drücken, dass das neue Material nicht allzu lange auf sich warten lässt.

+++ Der Crowdfunding-Aufruf hat gefruchtet: Sevendust stellen gerade scheinbar ihr geplantes Akustik-Album fertig. Die Tracklist ist jedenfalls schon komplett, auch der Titel steht mit "Time Travelers & Bonfires". Die Platte soll gegen April in den Handel kommen.

Sevendust - "Time Travelers & Bonfires"

01. “Come Down“
02- “Under It All“
03. “The Wait“
04. “Upbeat Sugar“
05. “One Life“
06. “Bonfire“
07. “Gone” (acoustic)
08. “Denial” (acoustic)
09. “Trust” (acoustic)
10. “Crucified” (acoustic)
11. “Karma” (acoustic)
12. “Black” (acoustic)

+++ Das muss echte Geschwisterliebe sein: Citizen-Frontmann Mat Kerekes veröffentlicht mit seinem Bruder Chris eine Split-LP namens "Winter Split". Sechs von elf Songs stammen aus Mats Feder, die anderen steuert Chris bei. Für fünf US-Dollar ist das Album absofort bei Bandcamp als Download verfügbar.

Mat & Chris Kerekes - "Winter Split"

+++ Im vergangenen Jahr erspielten sich Yellow Eyes in den USA bereits einen guten Ruf. Das neue Jahr startet die Metalband wie das letzte auch: mit energiegeladenen Riffs und ineinander verschlungenen Melodien. Ihre EP "Hammer Of Night" ist absofort als Stream verfügbar.

Yellow Eyes - "Hammer Of Night"

+++ Kaum ein halbes Jahr ist "The Blackest Beautiful" alt, da veröffentlichen Letlive Songs des Albums aufs Neue. Der Haken: Jeder Song der Reihe "Redentions" wird den Auftritt eines Gastsängers beinhalten. "Wir haben ihnen einen Song unseres Albums vorgestellt und gefragt, was sie mit einer bestimmten Passage anstellen würden, wenn ich nicht darauf singen würde", sagt Jason Aalon über das Projekt. "Das Ziel war nicht nur, unsere Dankbarkeit und Verehrung anderen Künstlern gegenüber auszudrücken, sondern auch, mit ihnen neue Methoden der Zusammenarbeit auszutesten und so den Hörern einen anderen Zugang zu verschaffen." Der erste Song der Reihe, "27 Club" mit Keith Buckley von Every Time I Die, ist aus Gema-rechtlichen Gründen leider noch nicht in Deutschland verfügbar.

+++ Mit "The Constant One" haben Iron Chic im vergangenen Jahr ihren Ruf als eine der besten Punkrock-Bands der Stunde gefestigt. Ab Ende April spielen die New Yorker das Album dann auch auf Konzerten in Europa. Die Rundreise startet und endet in Deutschland. Karten gibt es bei Eventim.

Live: Iron Chic

26.04. Berlin - Bei Ruth
27.04. Wien - Das Bach
01.05. Trier - Ex-Haus
03.05. Aachen - AZ Aachen
11.05. Frankfurt - Koz
12.05. Stuttgart - Club Zwölfzehn
13.05. München - Cafe Kult
14.05. Köln - Privat
15.05. Münster - Cafe Sputnik
17.05. Wolfsburg - Jugendhaus Ost

+++ Ganz ähnlich machen es die Manic Street Preachers. Deren Album "Rewind The Film" ist im September erschienen, die Tour zur Platte folgt im Mai. Karten für die Konzerte bekommt ihr demnächst bei Eventim.

Live: Manic Street Preachers

15.05. Berlin - Huxley´s Neue Welt
17.05. München - Backstage
20.05. Frankfurt - Gibson
21.05. Köln - Live Music Hall

+++ Fans der französischen Djent- und Technical-Death-Metaller Gojira dürfen sich auf eine wertige Sammlerveröffentlichung der Band freuen: Am 11. März soll unter dem Titel "Les Enfants Sauvages" eine Live-CD/DVD erscheinen, die ein Konzert der Band in der Londoner Brixton Academy enthält. Zudem beinhaltet die Veröffentlichung ein 60-seitiges Hardcover-Buch, dass Fotografien vom Touralltag aus den vergangenen zwei Jahren zeigt, in denen Gojira rund um den Globus circa 150 Konzerte gespielt haben. Einen ersten Eindruck von der DVD bekommt ihr durch den Live-Clip zu "Flying Whales", den ihr unten seht.

Gojira - "Flying Whales (Live At Brixton Academy, London)"

+++ Der ehemalige Lostprophets-Sänger und geständige Sexualstraftäter Ian Watkins will Berufung gegen das Strafmaß einlegen, zu dem er kürzlich in einem Prozess wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt wurde. Offenbar strebt der Musiker eine Verringerung der 29-jährigen Haftstrafe (und einer zusätzlichen sechsjährigen Bewährungsstrafe) an, die er wegen diverser sexueller Delikte - unter anderem dem Missbrauch von Kleinkindern - Mitte Dezember 2013 erhalten hatte. Im Zuge der Vorwürfe gegen Watkins hatte sich seine ehemalige Band aufgelöst.

Mehr zu...

Kommentare (3)

Avatar von Horst Tabak Horst Tabak 24.01.2014 | 19:50

Unter https://archive.org/details/MyMorningJacket gibt es von "My Morning Jacket" aktuell 305(!) Konzertmitschnitte kostenlos(!) zum download.

Avatar von akt182 akt182 24.01.2014 | 23:30

Hm, also ich habe ein arcade Fire Ticket. Und das auch ganz regulär vor über einem Monat gekauft...

Avatar von Dennis Drögemüller Dennis Drögemüller 27.01.2014 | 10:02

Hallo akt182,

du hast Recht, es gibt bereits Karten zu kaufen, wir haben die Formulierung korrigiert.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.