Zur mobilen Seite wechseln
11.12.2012 | 11:59 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 17477Neues von Blink-182, David Bazan, Julie Ruin, We Are The Ocean, Why?, Santigold, The Notwist, Mary's Kids, IAMX, Arliss Nancy, Those Crosstown Rivals und Paan.

+++ Blink-182 veröffentlichen den ersten Song ihrer EP "Dogs Eating Dogs" und passend zum Titel "Boxing Day" schlägt das Trio ruhigere, weihnachtliche Töne an. Am 18. Dezember erscheint die EP, Sänger Tom DeLonge lässt sich aber auf keine konkreten Aussage betreffend der restlichen Songs festnageln. "'Dogs Eating Dogs wird auf gar keinen Fall ähnlich wie 'Neighborhoods' klingen, aber es ist auch keine Rückbesinnung auf unsere älteren Platten."

Blink-182 -"Boxing Day"

+++ In einer Akustiksession hat David Bazan "Options" und "Of Up And Coming Monarchs" seiner früheren Band Pedro The Lion und seinen Solo-Song "Wolves At The Door" zum Besten gegeben. Im Februar geht der Musiker auf Tour und wird dabei Songs von Pedro The Lion spielen.

David Bazan - "Options"

David Bazan - "Of Up And Coming Monarchs

David Bazan - "Wolves At The Door

Live: David Bazan

01.02. Utrecht – Ekko
02.02. Rotterdam – Rotown
03.02. Münster – Fachwerk
11.02. Berlin – Privatclub
16.02. Lausanne - Le Bourg
17.02. Fribourg - Fri-Son

+++ Nachdem Kathleen Hanna bekanntgegeben hatte, dass James Murphy vom LCD Soundsystem an einem neuen Song ihrer Band Julie Ruin arbeitet, wird sie nun entwas konkreter. "Der Song heißt 'Just My Kind' und ist, wie ich es gerne nenne, ein verzweifeltes, flehendes Liebeslied. Wir waren alle überrascht, das er sich diesen ausgesucht hat, weil er so ganz anders klingt als der Rest des Albums. 'Just My Kind' ist auch das einzige Lied, auf dem Kathie [Wilcox von Bikini Kill] Kontrabass spielt. Sie hatte das vorher noch nie gemacht und hat sich einfach an den Bass gestellt und gespielt." Wann genau das Album veröffentlicht wird ist noch nicht bekannt, Hanna will sich aber nicht stressen lassen. "Wir beeilen uns nicht. Jede Band, die ich bisher hatte, hat mein ganzes Leben eingenommen. Ich möchte, dass es diesmal dabei bleibt, dass es mir Spaß macht und es nicht allzu professionell wird."

+++ Zum Song "Young Heart" vom aktuellen Album "Maybe Today, Maybe Tomorrow" haben We Are The Ocean ein Video veröffentlicht, in dem ein kleiner Junge seine Außenseiterrolle überwindet und seine Liebe zum Tanzen entdeckt.

We Are The Ocean - "Young Heart"

+++ Zum Fest der Liebe schenken Why? ihren Fans die B-Seite ihrer neuen Seven-Inch "Waterlines"im Stream. "The Water You Walk" greift sowohl textlich als auch musikalisch das Weihnachts-Thema auf und bietet eine nette Alternative zu "Last Christmas" und Co.

Why? - "The Water You Walk

+++ Neben Fleet Foxes, Robyn und The Vaccines steuert auch Santigold einen Song zum Soundtrack der Serie "Girls" bei. Die komplette Compilation soll nächsten Monat veröffentlicht werden, Santigolds Beitrag gibt es schon jetzt im Stream zu hören.

Santigold - "Girls"

+++ Na endlich! The Notwist geben Tourdaten für den nächsten Sommer bekannt. Bis jetzt werden sie sechs Konzerte in Deutschland und Österreich spielen.

Live: The Notwist

25.05. Hamburg - Elbjazz Festival
31.05. Mannheim - Maifeld Derby
02.06. Dresden - Beatpol
03.06. Regensburg - Alte Mälzerei
04.06. Salzburg - Arge Kultur
27.07. Dortmund - Juicy Beats

+++ Und auch Mary's Kids, deren Album “Say No!“ von uns zur Platte dieser Woche gekürt wurde, haben große Pläne. Vom 25. April bis 5. Mai wollen sie auf Deutschlandtour kommen, genaue Daten stehen aber noch nicht fest.

+++ Chris Corner hat mit seinem Solo-Projekt IAMX ein neues Video veröffentlicht. Bei "The Unified Field" handelt es sich um den Titelsong des neuen Albums, das im März erscheint und von Jim Abbiss mitproduziert wurde. Dieser hat auch schon mit den Arctic Monkeys und Adele gearbeitet.

IAMX - "The Unified Field"

+++ Arliss Nancy und Those Crosstown Rivals veröffentlichen eine Split-Seven-Inch mit je zwei Songs der beiden Bands. Die Seven-Inch erscheint im Februar, die vier Songs kann man bereits streamen. Im Februar touren Arliss Nancy zudem durch Deutschland.

Arliss Nancy/Those Crosstown Rivals - Split Seven-Inch

Live: Arliss Nancy

13.02. Münster - Baracke
20.02. Köln - Die Wohngemeinschaft
21.02. Bremen - Friese
22.02. Flensburg - Volksbad
25.02. Leipzig - Kulturcafe Manfred
28.02. Aulendorf - Irreal
01.03. Trier - Exhaus
02.03. Göttingen - T-Keller

+++ Paans EP "Sounds Like Chewbacca Is Taking A Shit" haben wir euch bereits vor einiger Zeit vorgestellt. Ab dem 27. Dezember geht die Band aus Sachsen-Anhalt wieder auf Tour.

Live: Paan

27.12. Berlin - About Blank
28.12. Kiel - Schaubude
29.12. Münster - Baracke
31.12. Großhennersdorf - Theater
01.01. Leipzig - Lala Studios
02.01. Dessau - Panic Room
03.01. Hamburg - Astra Stuben
12.01. Tangermünde - Kaminstube

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.