14.12.2017 | 10:00 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Nine Inch Nails zeigen Probevideo von "The Lovers" für Liveauftritt

News 27855

Foto: Screenshot Youtube

Nine Inch Nails haben einen Videoclip von ihren Proben veröffentlicht. Für "The Lovers" lassen sich Trent Reznor, Atticus Ross und ihre Liveband in rotes und blaues Licht tauchen.

Dass Nine Inch Nails Videos ihrer Proben zeigen, ist Fans bekannt. Zuletzt lag der CD-Version von "The Slip" eine DVD bei, auf der Trent Reznor das gewissenhafte Einstudieren mehrerer Songs des Album zeigte. Für "The Lovers" von der aktuellen EP "Add Violence" steht diesmal kein kahler Proberaum unter der Beobachtung von Kameras, sondern eine Bühne, die Regisseur Brook Linder in rotes und blaues Licht hüllt, während die Band den gespenstischen Track spielt.

Für den Podcast "Song Exploder" haben Reznor und sein Kreativpartner Atticus Ross "The Lovers" kürzlich in seine Einzelteile zerlegt. "Ich hatte eine Art Gedicht geschrieben", sagte Reznor, "und das handelte von der Unabwendbarkeit von Sucht oder Verlockung: Man kann versuchen zu widerstehen, aber früher oder später erliegt man. Das visuelle Setting war in New Orleans - wo ich viele Jahre lang gelebt habe - bei Nacht im Sommer. Ein Gaslicht brennt, 100 Grad Fahrenheit [=38°C], zwei Uhr nachts, feuchtwarm, erdig."

Dss aktuelle Nine-Inch-Nails-Album "Hesitation Marks" war 2013 erschienen, seitdem konzentriert sich das Projekt auf eine EP-Trilogie, in der "Add Violence" nach "Not The Actual Events" die zweite ist, Teil drei steht noch aus. Alle EPs sollen später als ein Album erscheinen, das Alternativversionen enthält.

Erst gestern hatten Nine Inch Nails ein exklusives Deutschland-Konzert in Berlin angekündigt. Karten dafür gibt es ab dem 16. Dezember um 10 Uhr bei Eventim.

Video: Nine Inch Nails - "The Lovers" (Probe)

Podcast: Nine Inch Nails erklären "The Lovers"

Live: Nine Inch Nails

02.07. Berlin - Zitadelle

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.