20.04.2017 | 10:39 0 Autor: Vivien Stellmach RSS Feed

Jawbreaker kündigen Live-Reunion bei Riot Fest an

News 26596Jawbreaker sind zurück: Nach 21 Jahren haben die Punkrock-Lieblinge ihre Live-Reunion angekündigt. Im September wird die Band auf dem Riot Fest in Chicago auftreten.

Schon vor einem Jahr hatte Schlagzeuger Adam Pfahler über eine Reunion seiner Band gesprochen und große Hoffnungen geschürt, die Punkrock-Veteranen um Frontmann Blake Schwarzenbach könnten sich wieder zusammenschließen. "Wir haben in Blakes Proberaum ein paar Songs gespielt, nur um zu sehen, ob wir es noch können. Wir waren nicht sicher, aber wir können es noch", sagte Pfahler im Mai 2016.

Nun tun sich Jawbreaker tatsächlich wieder zusammen: Die Band wird als Headliner auf dem Riot Fest in Chicago auftreten, das vom 15. bis zum 17. September im Douglas Park stattfindet. Neben den Punkrockern werden dort auch Größen wie Nine Inch Nails, Queens Of The Stone Age, New Order, die Prophets Of Rage und zahlreiche weitere Bands zu sehen sein. Alle Informationen und Tickets findet ihr auf der offiziellen Webseite. Weitere Jawbreaker-Konzerte sind bislang nicht geplant.

Seit ihrer Auflösung 1996 waren alle Mitglieder musikalisch aktiv geblieben. Schwarzenbach hatte in Bands wie Jets To Brazil und Forgetters gespielt, und auch Bauermeister und Pfahler waren in diversen Projekten tätig. Jawbreakers bislang letztes Album "Dear You" war 1995 erschienen, die Band hatte die Platte zum 20. Geburtstag neu aufgelegt.

Live: Jawbreaker

15.-17.09. Chicago - Riot Fest

Mehr zu...

Bookmark and Share

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.