Zur mobilen Seite wechseln
01.10.2021 | 09:29 1 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Mastodon stellen neuen Track "Teardrinker" mit Video vor

News 31953

Foto: Clay McBride

Mastodon haben mit "Teardrinker" einen weiteren Song ihres kommenden Doppelalbums "Hushed And Grim" vorgestellt. Der ist ein gutes Beispiel dafür, wie Mastodon sich aktuell als Prog-Band verstehen.

Nachdem die manische erste Single "Pushing The Tides" mit Djent-artigem Stakkato-Riffing, düstererem Vorwärtsdruck und epischem Refrain die dunkel-wuchtige Seite von Mastodon hervorgekehrt hatte, zeigt sich "Teardrinker" ein wenig anders: entspanntes Mid-Tempo, hymnische Melodieseligkeit, die grob "Once More 'Round The Sun" (2014) in Erinnerung ruft, mit mitreißendem Lead-Gesang von Schlagzeuger Brann Dailor. Im letzten Drittel kommt dann nicht nur ein effektbeladenes Keyboard-Solo, wie es auch Ghost nicht von der Bettkante gestoßen hätten, sondern direkt hinterher noch ein ausladendes Gitarrensolo ohne Scham vor der Heldenpose - Mastodon fühlen sich hörbar wohl in der Breite des Prog-Rock.

Das Video zum Track gibt sich dagegen rätselhaft: Die vier Bandmitglieder kommen in einer Lagerhalle zusammen und ziehen aus einer mysteriösen Kiste verschiedenfarbig leuchtende Glaskugeln heraus, die aus einer anderen Welt zu stammen scheinen oder ein Tor in diese darstellen könnten. Eine Metapher für die verschiedenen Charaktere der Band? Eine versponnene SciFi/Mystery-Erzählung? Die Animationen von fremdartigen Wesen, Steinkolossen und fließendem Wasser beantworten es nicht in Gänze.

Mit "Teardrinker" sind bereits zwei Tracks von "Hushed And Grim" öffentlich, erscheinen wird das achte Mastodon-Studioalbum am 29. Oktober via Reprise/Warner, Fans können es vorbestellen. Der Vorgänger "Emperor Of Sand" stammt von 2017, im gleichen Jahr war auch noch der stilistische EP-Ausflug "Cold Dark Place" erschienen, 2020 folgte die Raritäten-Compilation "Medium Rarities".

Für den Sommer 2022 haben Mastodon bereits eine Handvoll Konzerte und Festivals in Europa gebucht, Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Mastodon - "Teardrinker"

VISIONS empfiehlt:
Mastodon (2022)

01.06. Parkbühne - Leipzig (mit Kvelertak & Baroness)
13.06. FZW - Dortmund (mit De Staat & Bokassa)
14.06. Pier 2 - Bremen (mit De Staat)
27.06. Arena - Wien

Live: Mastodon (2022)

03.-05.06. Nürburgring - Rock am Ring
03.-05.06. Nürnberg - Rock im Park

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von Defender81 Defender81 07.10.2021 | 15:37

Die neuen Songs klingen richtig gut. Da freut man sich doch mal wieder auf das neue Album.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.