Zur mobilen Seite wechseln
18.06.2021 | 17:39 0 Autor: Stephan Kreher/Miriam Gödde RSS Feed

Newsflash (Foo Fighters, Sleater-Kinney, Metallica, Slipknot)

News 31706

Foto: Magdalene Wosinska

Neuigkeiten von Foo Fighters, Sleater-Kinney, Metallica und Slipknots Clown auf Solo-Pfaden.

+++ Die Foo Fighters haben das Bee-Gees-Tribut-Album "Hail Satin" unter dem Alias The Dee Gees angekündigt. Die Anzeichen waren längst da: Dave Grohl hatte sich in vergangenen Interviews schon häufiger als großen Bee-Gees-Fan bezeichnet. Und erst kürzlich coverte die Band "You Should Be Dancing", den 70er-Disco-Hit aus dem "Saturday Night Fever" Soundtrack in einer Radiosendung von BBC2 sowie kurz darauf "Shadow Dancing" von Bee-Gees-Mitglied Andy Gibb beim Rock'n'Relief-Livestreamevent. Nun werden die Foo Fighters sie mit ihren Alteregos neben den beiden Songs auch "Night Fever", "Tragedy" und "More Than A Woman" als Studioversionen auf dem Album "Hail Satin" veröffentlichen. Auf der Platte werden außerdem Liveversionen von Songs ihres aktuellen Albums "Medicine At Midnight" zu hören sein. "Hört euch das Album mit offenem Hemd an, dann kann man eure Brustbehaarung und das Goldkettchen am besten erkennen", scherzt die Band in der Pressemitteilung. Releasetag ist der 17. Juli - der zweite Record Store Day dieses Jahres. Die Platte ist an diesem Tag in allen teilnehmenden Geschäften erhältlich.

Tweet: Foo Fighters/The Dee Gees über ihr neues Album

Cover & Tracklist: Foo Fighters - "Hail Satin" (als Dee Gees)

Side A - The Dee Gees:
01. "You Should Be Dancing"
02. "Night Fever"
03. "Tragedy"
04. "Shadow Dancing"
05. "More Than A Woman"

Side B - Live im 606:
01. "Making A Fire"
02. "Shame Shame"
03. "Waiting On A War"
04. "No Son Of Mine"
05. "Cloudspotter"

+++ Sleater-Kinney haben ihren neuen Song "Worry With You" in der US-Late-Night-Show von Stephen Colbert performt. Der Song stammt vom erst kürzlich erschienen Album "Path Of Wellness", das das Alternative-Duo aus Carrie Brownstein and Corin Tucker erstmals selbst produzierte. Die Show von Moderator Colbert fand das erste mal seit Langem wieder in Anwesenheit eines Live-Publikums statt, die Band performte den Song jedoch in einem im Vorhinein aufgenommenen Video. Unterstützt werden Brownstein und Tucker von "She Shreds"-Magazingründerin Fabi Reyna an der Gitarre, Galen Clark am Keyboard, Bill Athens am Bass und Vince LiRocchi am Schlagzeug. Das ursprünglich dritte feste Mitglied, Schlagzeugerin Janet Weiss, war vor zwei Jahre überraschend aus der Band ausgestiegen.

Live: Sleater-Kinney - "Worry With You"

+++ Metallica haben Festival-Termine in Europa für 2022 bekannt gegeben. Im Moment kommt die für Juni und Juli angesetzte Tour zwar ohne Shows in Deutschland aus, mit Festivals in Kopenhagen und Prag, dem Pinkpop in den Niederlanden oder dem belgischen Rock Werchter sind einige Konzerte aber trotzdem gut zu erreichen. Ebenfalls werden Metallica beim Hellfest in Frankreich auftreten, das für die Rückkehr 2022 auf sieben Tage aufgestockt wurde und den Line-up-Vogel völlig abschießt: Metallica, Guns N' Roses, Nine Inch Nails, Scorpions, Avenged Sevenfold, Faith No More, Deftones, Judas Priest, Volbeat, Deep Purple, Alice Cooper, Nightwish - und das ist nur die Hälfte der Headliner der Hauptbühnen. Im Kleingedruckten des Line-ups geht es mit Bands aus Metal und Punk ähnlich hochkarätig weiter. Ähnlich wie etwa beim Primavera Sound in Barcelona setzen die Veranstalter:innen hier mit sage und schreibe 350 Bands auf Masse und Klasse gleichzeitig. Dass Metallica dort erstmals neues Material spielen werden, ist gut möglich: Erst kürzlich bestätigte Frontmann James Hetfield, dass die Band bereits mehr als zehn neue Songs geschrieben hat.

Live: Metallica

15.06. Copenhagen (DK) - Copenhell
17.06. Landgraaf (NL) - Pinkpop
19.06. Florenz (ITA) - Firenze Rocks
22.06. Prag (CZ) - Prague Rocks
26.06. Clisson (FR) - Hellfest
01.07. Werchter (B) - Rock Werchter
06.07. Madrid (ES) - Mad Cool
08.07. Lissabon (P) - NOS Alive

Video: Hellfest 2022 Line-up

+++ Slipknot-Gründer und -Percussionist Shawn "Clown" Crahan hat unter dem Namen Brainwash Love neue Musik veröffentlicht. Die sieben Songs sind teilweise sehr kurz und bewegen sich zwischen Drone, Ambient, Industrial und Electronica bis zu 8-bit. Unterlegt hat Clown, der bei Slipknot auch stark für das Visuelle verantwortlich zeichnet, die Songs mit mal mehr, mal weniger verstörenden Videos. In der Vergangenheit hatte Clown bereits unterschiedliche Solo-Projekte geründet, etwa To My Surprise und Dirty Little Rabbits. Seine Hauptband Slipknot arbeitet bereits an einem Nachfolger zu "We Are Not Your Kind". Im Moment sind noch Headliner-Shows für Österreich und die Schweiz im Juli 2021 angekündigt. Karten gibt es bei Eventim, Interessierte sollten aber bedenken, das aufgrund der Pandemielage und der Festival-Absagen eine Verschiebung sehr wahrscheinlich ist.

Video: Brainwash Love - "Listen To The Whispers"

Video: Brainwash Love - "Shhh"

Video: Brainwash Love - "Dreaming"

Video: Brainwash Love - "Suction"

Video: Brainwash Love - "Feed The Worm Birds"

Video: Brainwash Love - "Live Your Life"

Video: Brainwash Love - "Death Inside"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.