Zur mobilen Seite wechseln
21.01.2020 | 17:25 0 Autor: Dennis Drögemüller/Marcel Buchwald/Gerrit Köppl RSS Feed

Newsflash (Radiohead, Pearl Jam, Primavera Sound Festival u.a.)

News 30531Neuigkeiten von Radiohead, Pearl Jam, dem Primavera Sound Festival, Envy, Madsen, Itchy, Ozzy Osbourne, dem Green Juice Festival und einem jungen Slipknot-Fan.

+++ Radiohead haben ein umfangreiches Online-Archiv gestartet. Auf der offiziellen Webseite der britischen Indie-Größen kann man in der "Radiohead Public Library" nun nach Album sortiert Konzert- und TV-Mitschnitte, B-Seiten und Raritäten, Musikvideos, Artwork und weitere Inhalte aus der jeweiligen Ära streamen und betrachten. "Radiohead.com war immer schon ärgerlich uninformativ und unvorhersehbar. Wir haben die Seite nun, vorhersehbarerweise, unglaublich informativ gestaltet", schrieb die Band augenzwinkernd zu dem Projekt. Jeden Tag der laufenden Woche wird ein Mitglied der Band durch die digitale Band-Bibliothek führen, den Anfang macht heute Bassist Colin Greenwood. Parallel zur Eröffnung des Online-Archivs haben Radiohead auch diverse Raritäten-Releases erstmals auf Streaming-Plattformen zur Verfügung gestellt. Die Band hatte sich vor einer Weile auch in der Diskussion um mehr Klimafreundlichkeit in der Musikwelt zu Wort gemeldet.

Tweet: Radiohead kündigen ihr Online-Archiv an

+++ Pearl Jam haben die Tracklist ihres kommenden Albums "Gigaton" öffentlich gemacht. Damit haben Fans nach Titel, Cover und Erscheinungstermin die wesentlichen Eckdaten zum Release beisammen. Das 11. Studioalbum der Grunge-Legenden aus Seattle wird am 27. März erscheinen, zuvor soll es mindestens noch die Single "Dance Of The Clairvoyants" zu hören geben. Wann, ist bislang jedoch weiter unklar. Das bis dato letzte Pearl-Jam-Album "Lightning Bolt" war bereits 2013 erschienen. Im Sommer wird die Band um Eddie Vedder auch auf große Europa-Tour kommen, mehrere Konzerte sind bereits ausverkauft, für die restlichen gibt es Infos zu Tickets direkt bei der Band.

Cover & Tracklist: Pearl Jam - "Gigaton"

Pearl Jam - Gigaton

01. "Who Ever Said"
02. "Superblood Wolfmoon"
03. "Dance Of The Clairvoyants"
04. "Quick Escape"
05. "Alright"
06. "Seven O'Clock"
07. "Never Destination"
08. "Take The Long Way"
09. "Buckle Up"
10. "Comes Then Goes"
11. "Retrograde"
12. "River Cross"

Live: Pearl Jam

23.06. Frankfurt/Main - Festhalle | ausverkauft
25.06. Berlin - Waldbühne | ausverkauft
27.06. Stockholm - Lollapalooza Stockholm
29.06. Kopenhagen - Royal Arena | ausverkauft
02.07. Werchter - Rock Werchter-Festival
05.07. Imola - Autodromo Enzo e Dino
07.07. Wien - Stadthalle
10.07. London - Hyde Park
13.07. Krakau - Tauron Arena
15.07. Budapest - Budapest Arena
17.07. Zürich - Hallenstadion
19.07. Paris - Lollapalooza Paris
22.07. Amsterdam - Ziggo Dome

+++ Das Primavera Sound Festival hat sein Line-up für 2020 bekanntgegeben. Zum 20-jährigen Jubiläum wird sich in Barcelona einmal mehr ein Line-up voller Top-Künstler jenseits aller Genre-Scheuklappen versammeln: Protopunk-Altmeister Iggy Pop ist ebenso Teil des Events wie die wiedervereinten Riot-Grrrls Bikini Kill, die Strokes, Pavement, King Gizzard & The Lizard Wizard, Bauhaus und unzählige mehr. Infos zu Tickets und Künstlern findet ihr auf der offiziellen Festival-Webseite. Den diesjährigen Eröffnungsabend des Primavera Sound im Apolo-Theater wird übrigens das deutsche Label City Slang kuratieren, unter anderem mit Health. Mehr dazu erfahrt ihr online bei City Slang.

Live: Primavera Sound Festival

03.-07.06. Barcelona - Parc del Fòrum

+++ Envy haben den neuen Song "A Faint New World" mit einem Musikvideo vorgestellt. Er ist ein weiterer Auszug aus dem kommenden Album der Japaner, "The Fallen Crimson", das am 7. Februar bei Pelagic erscheint. Vorab hatte die Post-Metal-Band daraus schon den Song "A Step In The Morning Glow" geteilt.

Video: Envy - "A Faint New World"

+++ Madsen haben ein Live-Video zu ihrem Song "Mein erstes Lied" veröffentlicht. Der Clip stammt von der neuen Live-CD/DVD "Lichtjahre Live", die am 21. Februar via Arising Empire erscheint und hier vorbestellt werden kann. Im April und Mai geht die Band dann auf "Die Perfektion"-Tour. Supportet werden sie dabei vom 3. bis zum 18. April von Nada Surf und vom 24. April bis 9. Mai von The Subways. Tickets gibt es bei Eventim

VISIONS empfiehlt:
Madsen

03.04. Hannover – Swisslive Hall
04.04. Leipzig – Haus Auensee
10.04. Berlin – Columbiahalle
17.04. Bremen – Pier 2
18.04. Dortmund – Warsteiner Music Hall
24.04. Wiesbaden – Schlachthof (ausverkauft)
25.04. München – Tonhalle (ausverkauft)
01.05. Köln – Palladium
02.05. Würzburg – Posthalle
08.05. Graz – Kasematten Open Air
09.05. Wien - Arena

Video: Madsen - "Mein erstes Lied" (live)

Instagram-Post: "Die Perfektion Tour 2020"

+++ Sänger Sebastian Madsen hat außerdem an der neuen Itchy-Single "Ich wollte noch" mitgearbeitet. Der Song stammt vom neuen Album "Ja als ob", welches am 7. Februar erscheint und das erste deutschsprachige Album des Eislinger Trios ist. Im März und April wird die Band zudem auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz gehen. Tickets erhaltet ihr bei Eventim

Live: Itchy

19.03. Wiesbaden - Schlachthof
20.03. Köln - Live Music Hall
21.03. Hamburg - Markthalle
27.03. Dresden - Beatpol
28.03. Berlin - Festsaal Kreuzberg
03.04. Nürnberg - Hirsch
17.04. München - Backstage Werk
18.04. Wien - Flex
24.04. Zürich - Dynamo
25.04. Stuttgart - LKA Longhorn

Video: Itchy - "Ich wollte noch" (feat. Sebastian Madsen)

+++ Zur Ozzy Osbourne-Biographie "The Nine Lives Of Ozzy Osbourne" ist der erste Trailer erschienen. In diesem spricht Osbourne unter anderem über seine Erfahrungen mit Angst und Mobbing und wie er versuchte, diesen Schwierigkeiten mit Alkohol und Drogen zu begegnen. Daneben sind in dem Clip noch Osbournes Sohn Jack, Produzent Rick Rubin, Marilyn Manson, Rob Zombie und Rapper Post Malone zu hören, die Osbournes Einfluss auf ihre musikalische Karriere beschreiben. Seine Premiere wird der Film im März beim "South By Southwest"-Festival in Austin feiern. Obournes neues Album "Ordinary Man" erscheint am 21. Februar und die ersten Songs daraus gibt es auch bereits zu hören. Im Herbst wird der "Prince Of Darkness" im Rahmen seiner "No More Tours"-Abschiedstournee nach Europa kommen. Judas Priest werden mit dabei sein. Tickets erhaltet ihr bei Eventim.

Video: Trailer zu "The Nine Lives Of Ozzy Osbourne"

Live: Ozzy Osbourne + Judas Priest

11.11. Dortmund – Westfalenhalle
16.11. Vienna – Stadthalle
24.11. Zürich – Hallenstadion
26.11. München – Olympiahalle
28.11. Mannheim – SAP Arena
30.11. Berlin – Mercedes-Benz Arena
03.12. Hamburg – Barclaycard Arena

Cover: Ozzy Osbourne - "Ordinary Man"

Ordinary Man

+++ Das Green Juice Festival hat die letzten Bands bestätigt. Neu dabei sind Massendefekt, Hi! Spencer, Kind Kaputt, Mia Morgan und PBSL. Komplettiert wird das Line-Up von der Antilopen Gang, Drangsal, Die Orsons, Leoniden, Blackout Problems, Fil Bo Riva, Engst und Stattlandfluss. Das Festival findet am 31. Juli und 1. August in Bonn statt. Tickets für das gesamte Wochenende oder einzelne Tage gibt es bei Eventim.

Instagram-Post: Green Juice Festival gibt komplettes Line-up bekannt

+++ Bei einem Slipknot-Konzert in Großbritannien hat ein junger Fan für Aufsehen gesorgt. Der in Sozialen Medien schon als "Mini Maggot" bekannte Fünfjährige stellte beim Air-Drumming zum Song "Psychosocial" sein beeindruckendes Rhytmus- und Zeitgefühl unter Beweis - das alles natürlich stilecht im Overall und mit Gesichtsbemalung. Auch Slipknot-Schlagzeuger Jay Weinberg teilte das sich viral verbreitende Video bei Twitter und kommentierte dazu anerkennend: "My MAN". Wer dem jungen Mann nacheifern möchte, hat dazu in diesem Jahr mehrfach die Gelegenheit: Slipknot sind gerade auf Europa-Tour und werden im Januar und Februar mehrere bereits ausverkaufte Clubshows in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg spielen. Im Sommer kommt die Band dann aber noch für zwei Open-Air-Auftritte nach Köln und Berlin. Tickets für diese Shows erhaltet ihr bei Eventim.

Live: Slipknot

29.01. Frankfurt/Main - Festhalle
01.02. Luxemburg - Rockhal Club
08.02. Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle
09.02. München - Olympiahalle
12.02. Zürich - Hallenstadion
14.02. Wien - Stadthalle
16.02. Hamburg - Barclaycard Arena
17.02. Berlin - Mercedes-Benz Arena
18.02. Dortmund - Westfalenhallen

Video: Mini-Maggot spielt Air-Drums zu "Psychosocial"

Tweet: Slipknot-Drummer Jay Weinberg zollt seinen Respekt

Video: Slipknot - "Psychosocial"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.