Zur mobilen Seite wechseln
14.06.2019 | 15:19 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Newsflash (Ghost, Baroness, Slipknot u.a.)

News 29999

Foto: Mikael Eriksson

Neuigkeiten von Ghost, Baroness, Slipknot, Simple Creatures, Sufjan Stevens, Chester Bennington, Tinariwen, He Is Legend und Miley Cyrus, die Lyrics von Nine Inch Nails recycelt.

+++ Ghost haben ihre Online-Mini-Videoserie fortgesetzt. Schon seit längerem veröffentlichen die schwedischen Okkultrocker in unregelmäßigen Abständen Clips, die die Geschichte von Charakteren aus dem Kosmos der Band wie etwa Frontmann Cardinal Copia, Papa Nihil und Sister Imperator erzählen. In der neusten Folge zitieren sie dabei ausführlich Stanley Kubricks "The Shining" - inklusive der berühmten Szenen an der Schreibmaschine sowie auf dem Dreirad. Ansonsten ging mit den Videos oft eine Ankündigung rund um die Band einher, hier fehlt sie bislang. Derzeit supporten Ghost Metallica auf ihrer Tour, weitere Europa-Shows rund um das aktuelle Album "Prequelle" stehen derzeit nicht an.

Video: Ghost - "Chapter Seven: New World Redro" (Webserie)

Live: Metallica + Ghost + Bokassa

06.07. Berlin - Olympiastadion
16.08. Wien - Ernst-Happel-Stadion
23.08. München - Olympiastadion
25.08. Mannheim - Maimarktgelände

+++ Baroness haben ein Video zu ihrem Song "Tourniquet" veröffentlicht. Der Clip zeigt Bandmitglieder im Gegenlicht bei der Performance des Songs. Jener stammt vom heute erschienenen neuen Doppelalbum "Gold & Grey". Der darauf enthaltene Song "Cold Blooded Angels" war kürzlich bei einer Akustiksession zu Ehren gekommen. Außerdem erschien ein Mitschnitt einer exklusiven Clubshow der Band online. Die Sludge-Metal-Veteranen waren im winzigen The Gutter vor einer Handvoll ausgewählter Fans aufgetreten und hatten dort neben alten Hits auch Songs ihrer neuen Platte gespielt. Im Herbst werden Baroness Volbeat auf deren großer Arenatour rund um die Welt supporten.

Video: Baroness - "Tourniquet"

Video: Baroness - "Live In The K! Pit"

Live: Volbeat + Danko Jones + Baroness

01.11. Berlin - Mercedes-Benz Arena
03.11. Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle
05.11. Zürich - Hallenstadion
07.11. Frankfurt/Main - Festhalle
08.11. München - Olympiahalle
10.11. Leipzig - Arena Leipzig
11.11. Hamburg - Barclaycard Arena
12.11. Hamburg - Barclaycard Arena
14.11. Köln - Lanxess Arena
15.11. Köln - Lanxess Arena

+++ Ein Slipknot-Fan hat in der Diskussion um die neue Maske von Corey Taylor eine berührende Geschichte beigetragen. Auf Reddit schrieb er, die Maske erinnere ihn an eine, die er selbst als Kind habe tragen müssen, nachdem er Verbrennungen dritten Grades im Gesicht erlitten hatte. Wegen des Spotts und der Schmerzen, denen er damals ausgesetzt gewesen sei, repräsentiere Taylors neues Modell für ihn charakterliches Wachstum und Neubeginn. Taylor bedankte sich bei dem Fan für die Geschichte. Zuvor hatten diverse Fans den neuen Look des Slipknot-Frontmannes kritisiert und sich darüber lustig gemacht. Slipknot touren derzeit durch Europa, ihre Konzerte abseits von Festivals sind allerdings schon länger ausverkauft. Ihre neue Platte "We Are Not Your Kind" erscheint dann erst Anfang August.

Tweet: Corey Taylor bedankt sich bei Fan für dessen Masken-Post

Live: Slipknot

14.06. Interlaken - Greenfield Festival
17.06. Leipzig - Arena Leipzig | ausverkauft
18.06. Hannover - TUI Arena | ausverkauft

+++ Simple Creatures haben den neuen Song "Special" veröffentlicht. Der knallige Synthie-Pop-Beat-Track des Duos von Blink-182-Bassist Mark Hoppus und Alex Gaskarth von All Time Low betont neben seiner dick stampfenden Produktion auch die Stimmen der beiden Pop-Punk-Routiniers. Der Track soll Teil der zweiten EP "Everything Opposite" sein, die angeblich noch im Sommer erscheinen wird. Ihre Debüt-EP "Strange Love" hatten Simple Creatures im März herausgebracht.

Stream: Simple Creatures - "Special"

+++ Sufjan Stevens hat einen Essay zum Thema Liebe verfasst. Darin philosophiert er unter anderem über die Notwendigkeit der Selbstliebe als Voraussetzung dafür, andere lieben zu können. Der Text erschien anlässlich des sogenannten Loving Day. Dieser ist benannt nach einem gleichnamigen, aus einem weißen Mann und einer schwarzen Frau bestehenden Ehepaar, das 1967 vor Gericht in den USA die Legalisierung von Ehen zwischen Weißen und Schwarzen erkämpfte. Das Thema hatte Stevens kürzlich bereits anlässlich des "Pride Month" bearbeitet, als er die beiden neuen, thematisch passenden Songs "Love Yourself" und "With My Whole Heart" online stellte.

Stream: Sufjan Stevens - "Love Yourself"

Stream: Sufjan Stevens - "With My Whole Heart"

+++ Chester Benningtons Witwe Talinda hat Fans dazu animiert, in Videos offen über die Bedeutung psychischer Gesundheit zu sprechen. In einem eigenen Video sagte sie, Fans sollten 30-sekündige Clips aufnehmen, in denen sie darüber sprechen, welche Bedeutung das Thema für sie persönlich habe, um es so in die Öffentlichkeit zu tragen. Der Aufruf geschah im Zusammenhang mit der Aktion "A Week To Change Direction", die von der Kampagne "Change Direction" ins Leben gerufen worden war. Talinda Bennington hatte nach dem Tod ihres Ehemannes unter dem Dach von Change Direction selbst die Initiative "320 Changes Direction" gegründet, die Menschen mit psychischen Problemen und Suchterkrankungen helfen und deren Stigmatisierung überwinden will. Der Linkin Park-Sänger Chester Bennington hatte sich im Juli 2017 das Leben genommen.

Instagram-Post: Talinda Bennington animiert Fans, offen über mentale Gesundheit zu reden

+++ Die Tuareg-Band Tinariwen hat ihr neues Album "Amajdar" angekündigt und daraus einen Song gestreamt. An "Taqkal Tarha" war auch Micah Nelson beteiligt, der Sohn von US-Country-Legende Willie Nelson. Weitere Albumgäste sind Bad Seeds-Mitglied Warren Ellis, Cass McCombs und Stephen O'Malley von Sunn O))). "Amajdar" erscheint am 6. September via Anti. Darauf thematisieren die Musiker auch politische, soziale, humanitäre und ökologische Probleme ihres Heimatlandes Mali.

Stream: Tinariwen - "Taqkal Tarha"

+++ He Is Legend haben ein Video zum Track "Boogiewoman" vorgestellt. Das zeigt eine verfremdete Performance der Alternative-Metaller aus Wilmington, North Carolina. "Ich glaube, das hier ist der beste Weg, den Horror-Aspekt zu betonen, den [He Is] Legend immer schon mitgebracht haben", sagte Frontmann Schuylar Croom über das Video. Der Track stammt vom kommenden He-Is-Legend-Album "White Bat", das am 28. Juni erscheint.

Video: He Is Legend - "Boogiewoman"

+++ Miley Cyrus hat für die Netflix-Serie "Black Mirror" unter dem Namen Ashley O den Song "On A Roll" aufgenommen und nun ein Video dazu veröffentlicht. Der Track bedient sich für seinen Text beim Nine Inch Nails-Klassiker "Head Like A Hole" vom Debütalbum "Pretty Hate Machine" (1989). NIN-Mastermind Trent Reznor allerdings rief nicht seine Anwälte, sondern feierte die Adaption mit einem eigenen T-Shirt.

Video: Ashley O (alias Miley Cyrus) - "On A Roll"

Tweet: Nine Inch Nails feiern Miley-Cyrus-Song mit T-Shirt

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.