Zur mobilen Seite wechseln
14.05.2019 | 15:25 0 Autor: Gerrit Köppl RSS Feed

Newsflash (Mastodon, Green Day, Fidlar u.a.)

News 29911Neuigkeiten von Mastodon, Green Day, Fidlar, War On Women, Against Me!, dem Primavera Sound, von Slipknot und Gatuplan.

+++ Mastodon haben den fünften Teil ihres "Crack The Skye"-Making-ofs geteilt. Diesmal liegt der Fokus auf Troy Sanders und seinem Bass. Im vierten Teil geht es um den Gitarrensound. Die Band feiert das zehnjährige Jubiläum des Albums demnächst mit einer großen US-Tour, weshalb sich die Arbeiten an neuem Material auch auf Ende des Jahres verschieben.

Video: Making-of zu "Crack The Skye" von Mastodon, Teil 5

+++ Billie Joe Armstrong hat auf Instagram Geschichten zu alten Green Day-Clips erzählt. Der Kopf der Punkrock-Band repostete einige ihm zugesandte Videos aus den 90er Jahren und ordnete sie zeitlich und geschichtlich ein. Er erinnerte sich an die Umstände, etwa dass er sich für eines der gezeigten Konzerte eine Gitarre von Suzi Gardner von L7 leihen musste, oder dass er Bad Religion-Gitarrist Brett Gurewitz backstage beim Schreiben eines Songs zusehen konnte. Vor einigen Monaten hatte das Wühlen in alten Green-Day-Archiven einen unveröffentlichten Song zutage gefördert.

Instagram-Posts: Billie Joe Armstrong erzählt Hintergründe zu Videos

+++ Fidlar haben eine exklusive Show in Berlin angekündigt. Die kalifornische Punkrock-Band spielt am 2. September im Columbia Theater und bringt ihr drittes Album "Almost Free" mit, das im Januar erschienen war und auf dem sie sich von ganz neuen musikalischen Seiten zeigen. Tickets gibt es ab sofort bei Eventim.

Live: Fidlar

02.09. Berlin - Columbia Theater

+++ War On Women haben ein Video zu "Capture The Flag" veröffentlicht. Der Song stammt vom gleichnamigen Album, das im April 2018 erschienen war. In den kommenden Wochen ist die Hardcore-Band mit Petrol Girls im deutschsprachigen Raum unterwegs.

Video: War On Women - "Capture The Flag"

Live: War On Women + Petrol Girls

08.06. Köln - AZ Köln
09.06. Hamburg - Booze Cruise Festival
10.06. Hannover - Bei Chez Heinz
12.06. Wiesbaden - Schlachthof
13.06. Wermelskirchen - AJZ Bahndamm
14.06. Stuttgart - Juha West
18.06. Zürich - Werk 21
21.06. München - Glockenbachwerkstatt
22.06. Moers - Bollwerk 107

+++ Against Me! haben eine besondere Nordamerika-Tour für vier ihrer Alben angekündigt. Die Punkband will in fünf Städten in Kanada und den USA auf jeweils zwei aufeinanderfolgenden Shows ihre Alben "Searching For A Former Clarity", "New Wave", "White Crosses" und "Transgender Dysphoria Blues" hintereinander in voller Länge spielen. Die Alben waren in dieser Reihenfolge zwischen den Jahren 2005 und 2014 erschienen. Zur "2 Nights/4 Records/48 Songs"-Tour sagte Laura Jane Grace: "Damit bin ich wohl so nah dran an einer 'Rockoper', wie ich nur kommen könnte." Die Band arbeite aktuell an neuer Musik, wolle aber noch einmal einen Blick in die Vergangenheit werfen, bevor es weitergeht. Ähnliche Shows außerhalb Nordamerikas scheinen derzeit nicht geplant.

Bild: Tourposter für "2 Nights/4 Records/48 Songs"-Shows

Against Me 2 Nights 4 Records 48 Songs

+++ Das Primavera Sound Festival in Barcelona hat seinen Timetable veröffentlicht. Wer Ende Mai für das Open Air zum Strand der katalanischen Hauptstadt reist, findet auf der Webseite nun die Tagesaufteilung der mehreren hundert Acts und im interaktiven Timetable die genauen Spielzeiten. Neben den Events auf dem Festivalgelände wird es 40 freie, öffentlich zugängliche Konzerte im Zentrum Barcelonas geben. Das Primavera Sound wirbt in diesem Jahr mit einem Line-up, das in gleichen Teilen aus Künstlerinnen und Künstlern besteht. Zu den zahlreichen großen Namen gehören in diesem Jahr unter anderem Tame Impala, Janelle Monáe, Courtney Barnett, Jawbreaker und Erykah Badu. Das Primavera Sound findet vom 30. Mai bis zum 1. Juni statt, in den Tagen zuvor gibt es einige Warm-up-Veranstaltungen. Tickets gibt es auf der Festivalwebseite.

Video: Trailer fürs Primavera Sound 2019

Live: Primavera Sound

30.05.-01.06. Barcelona - Parc del Fòrum

+++ Slipknot haben ihre neuen Masken angeteasert. Einer Ziffer auf der Webseite slipknot1.com nach zu urteilen wird die Band sie wohl am kommenden Donnerstag enthüllen, einen Tag vor ihrem Auftritt im US-Fernsehen, wo es mutmaßlich einen neuen Song aus dem noch unbetitelten neuen Album zu hören geben wird. Das soll schließlich am 9. August erscheinen. Sänger Corey Taylor meldete sich außerdem nach einer Knie-OP zu Wort, die wohl erfolgreich verlaufen war und ihm keine weiteren Probleme bescheren wird. Genauer ins Detail ging er jedoch nicht.

Instagram-Video: Slipknot teasern neue Masken an

Instagram-Video: Corey Taylor nach erfolgreicher Knie-OP

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Update! Success! See you guys next weekend!

Ein Beitrag geteilt von Corey Taylor (@coreytaylor) am

+++ Inge Johansson hat das neue Solo-Projekt Gatuplan gegründet und eine erste Single veröffentlicht. Der ehemalige Against Me!- und The (International) Noise Conspiracy-Bassist spielt auf dem schwedischen Song "Punkhjärta" Punkrock mit Ska-Schlagseite und referenziert dabei jede Menge bekannte Punksongs und -Bands - von Rancids "Ruby Soho" bis zu den Ramones. Weitere Pläne kündigte Johansson noch nicht an. Er hatte sich vergangenes Jahr freundschaftlich von Against Me! getrennt.

Video: Gatuplan - "Punkhjärta"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.