Zur mobilen Seite wechseln
17.01.2019 | 14:26 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Chris Cornell: Video-Mitschnitt von Tribute-Konzert online

News 29527Vom Tribute-Konzert zu Ehren Chris Cornell gibt es erste Videos online. Bei der Show im Forum in Los Angeles standen in der vergangenen Nacht zahlreiche Weggefährten des verstorbenen Soundgarden- und Audioslave-Sängers auf der Bühne - und auch dessen Kinder.

Es war ein gewaltiges Staraufgebot, das dem verstorbenen Chris Cornell in der vergangenen Nacht im Forum in Inglewood bei Los Angeles mit einem Tribute-Konzert fast fünf Stunden lang die Ehre erwies. Cornells Bands Soundgarden, Audioslave und Temple Of The Dog waren ebenso vertreten wie die Foo Fighters, Metallica, Josh Homme und viele weitere Künstler.

Die Melvins eröffneten den Abend mit einem kurzen Set, das sie mit einem energischen Cover des Soundgarden-Hits "Spoonman" beendeten.

Die Foo Fighters nahmen sich neben einem Soundgarden-Song auch zwei Tracks vor, die jene ihrerseits gecovert hatten, "Girl U Want" von Devo und "Earache My Eye" von den Kiffer-Komikern Cheech And Chong. Außerdem spielte Dave Grohl solo den Foo-Fighters-Hit "Everlong". "Ich realisiere gerade, dass die Person, die diese Liebe hier am meisten zu schätzen gewusst hätte, heute nicht hier sein kann", sagte er über Cornell. "Deshalb will ich noch einen Song für ihn singen."

Anschließend interpretierte Queens Of The Stone Age-Chef Josh Homme im Stil von Johnny Cashs Version Soundgardens "Rusty Cage", und Maroon 5 nahmen sich unterstützt durch Stone Gossard von Pearl Jam den Cornell-Hit "Seasons" vom "Singles"-Soundtrack vor.

Audioslave spielten fünf Songs mit wechselnden Bassisten und Sängern, darunter Perry Farrell von Jane's Addiction, Juliette Lewis und Tim McIlrath von Rise Against.

Metallica spielten eigene Songs und Soundgarden-Cover, zuvor coverte bereits Cornells Tochter Toni den Bob-Marley-Klassiker "Redemption Song"; auch Cornells Kinder Lily und Chris Jr. betraten zwischen Songs die Bühne und würdigten das Erbe ihres Vaters. Temple Of The Dog setzten dann ebenfalls auf wechselnde Sänger, leider war Eddie Vedder von Pearl Jam nicht vor Ort, um "Hunger Strike" zu singen.

Soundgarden, die nach dem tragischen Tod ihres Frontmannes im Mai 2017 hier wieder alle drei zusammen auf der Bühne standen, ließen sich gleich durch eine Vielzahl von Gastmusikern unterstützen, um einige ihrer größten Hits zu spielen und die Show damit zu beschließen.

Sämtliche Einnahmen der Show kommen der Chris And Vicky Cornell Foundation sowie der Epidermolysis Bullosa Medical Research Foundation zugute.

Unten findet ihr eine Setlist der Show sowie einen vollständigen, aber qualitativ mäßigen Mitschnitt sowie Clips zu einzelnen Performances.

Setlist: "I Am The Highway: A Tribute To Chris Cornell 2019" (via PearlJam.com - Forum)

Melvins
01. "With Yo Heart Not Yo Hands" (Malfunkshun-Cover)
02. "Honey Bucket"
03. "Spoonman" (Soundgarden-Cover)

04. Rita Wilson & Pete Thorn - "The Promise" (Chris-Cornell-Cover)
05. Nikka Costa & Alain Johannes - "Disappearing One" (Chris-Cornell-Cover)
06. Chris Stapleton - "The Keeper" (Chris-Cornell-Cover)

Foo Fighters
07. "No Attention" (Soundgarden-Cover)
08. "Girl U Want" (Devo/Soundgarden-Cover)
09. "Earache My Eye" (Cheech And Chong/Soundgarden-Cover)

10. Dave Grohl - "Everlong" (Foo-Figthers-Cover)
11. Josh Homme - "Rusty Cage" (Soundgarden-Cover; Johnny-Cash-Style)
12. Maroon 5 & Stone Gossard - "Seasons" (Chris-Cornell-Cover)
13. Miley Cyrus - "Two Drink Minimum / When Hope And Promise Fade" (Chris-Cornell-Cover)

Audioslave
14. Tom Morello, Brad Wilk, Geezer Butler, Perry Farrell - "Cochise"
15. Tom Morello, Brad Wilk, Geezer Butler, Juliette Lewis - "Be Yourself"
16. Tom Morello, Brad Wilk, Chris Cheney, Tim McIlrath And Sam Harris - "Set It Off"
17. Tom Morello, Brad Wilk, Chris Cheney, Brandi Carlile - "Like A Stone"
18. Tom Morello, Brad Wilk, Robert Trujillo, Dave Grohl - "Show Me How To Live"

19. Ziggy Marley & Toni Cornell - "Redemption Song" (Bob-Marley-Cover)
20. Jack Black - "Show Me How To Live", "Spoonman" & "One"

Metallica
21. "All Your Lies" (Soundgarden-Cover)
22. "For Whom The Bell Tolls"
23. "Master Of Puppets"
24. "Head Injury" (Soundgarden-Cover)

Ryan Adams
25. "Dead Wishes" (Chris-Cornell-Cover)
26. "Fell On Black Days" (Soundgarden-Cover)

Temple Of The Dog
27. Stone Gossard, Matt Cameron, Nikka Costa, Alain Johannes & Brendan O'Brien - "Preaching The End Of The World" (Chris-Cornell-Cover)
28. Stone Gossard, Matt Cameron, Eric Gabriel?, Nikka Costa, Alain Johannes & Brendan O'Brien - "Can't Change Me" (Chris-Cornell-Cover)
29. Stone Gossard, Matt Cameron, Jeff Ament, Jerry Cantrell, William Duvall - "Hunted Down" (Soundgarden-Cover)
30. Stone Gossard, Matt Chamberlain, Jeff Ament, Fiona Apple - "All Night Thing" (Chris-Cornell-Cover)
31. Stone Gossard, Matt Cameron, Jeff Ament, Alain Johannes, Nikka Costa, Miguel - "Reach Down"
32. Stone Gossard, Matt Cameron, Jeff Ament, Alain Johannes, Miley Cyrus - "Say Hello 2 Heaven"
33. Stone Gossard, Matt Cameron, Jeff Ament, Chris Stapleton, Brandi Carlile - "Hunger Strike"

Soundgarden
34. Kim Thayil, Matt Cameron, Ben Shepherd, Taylor Momsen - "Rusty Cage"
35. Kim Thayil, Matt Cameron, Ben Shepherd, Marcus Durant (Zen Guerrilla & MC50) - "Flower"
36. Kim Thayil, Matt Cameron, Ben Shepherd, Marcus Durant, Stone Gossard - "Outshined"
37. Kim Thayil, Matt Cameron, Ben Shepherd, Taylor Momsen + 2 sax players - "Drawing Flies"
38. Kim Thayil, Matt Cameron, Ben Shepherd, Taylor Momsen, Wayne Kramer, Tom Morello - "Loud Love"
39. Kim Thayil, Matt Cameron, Ben Shepherd, Buzz Osborne, Taylor Hawkins - "I Awake"
40. Kim Thayil, Matt Cameron, Ben Shepherd, Buzz Osborne, Taylor Hawkins - "The Day I Tried To Live"
41. Kim Thayil, Matt Cameron, Ben Shepherd, Peter Frampton, Brandi Carlile, Tim & Phil Hanseroth - "Black Hole Sun"

Video: Dave Grohl, Robert Truillo, Tom Morello und Brad Wilk - "Show Me How To Live" (Audioslave-Cover; I Am The Highway: A Tribute To Chris Cornell 2019)

Video: Dave Grohl - Everlong (Foo-Fighters-Cover; I Am The Highway: A Tribute To Chris Cornell 2019)

Video: Melvins - "Spoonman" (Soundgarden-Cover; I Am The Highway: A Tribute To Chris Cornell 2019)

Video: Adam Levine und Stone Gossard - "Seasons" (Chric-Cornell-Cover; I Am The Highway: A Tribute To Chris Cornell 2019)

Video: Josh Homme - "Rusty Cage" (Soundgarden-Cover; I Am The Highway: A Tribute To Chris Cornell 2019)

Videos: Das gesamte Konzert als Mitschnitt

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.