Zur mobilen Seite wechseln
11.12.2018 | 10:15 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Dredg kündigen neues Album, Tour, Boxset und mehr für 2019 an

News 29400Was sich dieses Jahr bereits angedeutet hatte, hat die Band aus der San Francisco Bay Area nun stichpunktartig bestätigt: 2019 werden Dredg zurückkehren - und zwar im größeren Stil.

Wo Dredg bisher über den Schreibprozess informiert hatten und Gitarrist Mark Engles zuletzt im Mai scherzte, dass es nicht so lange dauern würde wie bei Tool, gibt es nun Handfestes zu vermelden. In einem Facebook-Post kündigte die Band ein geschäftiges Jahr 2019 an: "Was 2019 kommen wird: 1. Veröffentlichung eines Dredg-Boxsets/Notizbuchs, 2. Dredg-Flohmarkt, 3. Dredg werden ein neues Album aufnehmen und veröffentlichen, 4. Dredg touren durch all eure Lieblingsstädte." Im November hatten Dredg zudem einen Screenshot aus einem Gruppenchat online gestellt, in dem es anscheinend um musikalische Ideen ging.

Das kommende Album ist das erste seit dem nicht allerorts gefeierten "Chuckles And Mr. Squeezy" von 2011, auf dem die Band sich von HipHop-Produzent Dan The Automator unter die Arme greifen ließ. Die Tourtermine werden außerdem die ersten seit 2014 sein. In der langen Bandpause hatte Engles mit seiner Zweitband Black Map zwei EPs sowie die Alben "...And We Explode" und "In Droves" veröffentlicht.

Facebook-Beitrag: Dredg kehren 2019 wieder

Facebook-Beitrag: Dredg tauschen Ideen aus

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.