Zur mobilen Seite wechseln
17.04.2018 | 10:09 0 Autor: Martin Burger RSS Feed

Metz veröffentlichen Video zu "Mr. Plague"

News 28378

Foto: Screenshot Youtube

Metz haben ihrem Song "Mr. Plague" ein Musikvideo zu Seite gestellt. Darin geht es in hastigen Schritten durch eine abgeranzte Zivilisation - dann kann die von VISIONS präsentierte Tour ja kommen.

Das aktuelle Metz-Album "Strange Peace" ist zwar schon über ein halbes Jahr alt, das hindert das Noiserock-Trio aus Toronto allerdings nicht daran, noch ein knalliges Video zum knalligen Track "Mr. Plague" zu veröffentlichen. Regisseur Shane Ehman, der unter anderem die Clips zu den Singles "Drained Lake" und "Cellophane" inszenierte, sagt zum animierten Spaß mit Schlangen, Fröschen, Erbrechen, Versteinern und Müllsäcken: "Das Video untersucht die bröckelnden Überreste der Zivilisation. Ein zerbrochenes Rechtssystem. Eine Konsumwüste. War das alles Teil des Plans?"

Wer Metz dabei zusehen will, wie sie die verendende Umwelt live mit ziemlichem Krach kommentieren, hat im April, Juli und August gleich mehrere Gelegenheiten dazu. Dann kommt die Band nämlich auf von VISIONS präsentierte Deutschland-Tour - im April sogar unterstützt von Moaning. Tickets gibt es bei Eventim.

Video: Metz - "Mr. Plague"

VISIONS empfiehlt:
Metz

25.04. München - Strom*
26.04. Köln - Gebäude 9*
18.07. Leipzig - UT Connewitz
19.07. Berlin - Cassiopeia
16.08. Wiesbaden - Schlachthof

*mit Moaning

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.