Zur mobilen Seite wechseln
14.02.2018 | 16:48 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Death From Above veröffentlichen Video zu "Caught Up"

News 28106

Foto: Screenshot Youtube

Death From Above haben ein Video zu ihrem Song "Caught Up" veröffentlicht. Im Clip bemächtigt sich eine unbekannte Kraft des kanadischen Power-Duos - mit interessantem Ergebnis.

Eine Kreisfahrt der Kamera, ein Schlagzeuger und Sänger, ein Bassist - das Video zu "Caught Up" zeigt zunächst nichts, was man von Death From Above nicht kennt. Nachdem der zurückgelehnte Groover vom aktuellen Album "Outrage! Is Now" im letzten Songdrittel allerdings plötzlich eskaliert, wandelt sich auch der Clip: Ein böser Roboter und mysteriöse Hände ergreifen auf magische Art und Weise Besitz von der Band - und verwandeln sie.

"Outrage! Is Now", das dritte Album der Dance-Punks, war im vergangenen Herbst erschienen. Drei Songs hatte die Band vorab als Teaser ausgekoppelt.

In Kürze können Fans Death From Above auch in Europa live sehen: Die Band supportet At The Drive-In bei ihren Europa-Konzerten. Bei VISIONS könnt ihr aktuell jeweils 1x2 Tickets zusammen mit einem exklusiven Seven-Inch-Release von Death From Above gewinnen. Alternativ gibt es Karten zum Kauf bei Eventim.

Zuletzt konnte man Death From Above bei einer Studiosession und im Rahmen einer Effektgeräte-Doku sehen.

Video: Death From Above - "Caught Up"

VISIONS empfiehlt:
At The Drive-In + Death From Above + Le Butcherettes

25.02. Wiesbaden - Schlachthof
26.02. Berlin - Columbiahalle
02.03. Hamburg - Sporthalle
03.03. Köln - Palladium

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.