Zur mobilen Seite wechseln
13.10.2017 | 11:19 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Linkin Park teilen Carpool Karaoke mit Chester Bennington

News 27515Mit dem Einverständnis von Chester Benningtons Familie und im Gedenken an den Linkin Park-Sänger wurde die nur wenige Tage vor seinem Tod gedrehte Folge der Karaoke-Sendung nun veröffentlicht.

"Mit dem Segen von Chesters Familie und seinen Bandkollegen teilen wir diese Episode und widmen sie der Erinnerung an Chester", ist im Vorspann der Unterhaltungssendung zu lesen, in der Schauspieler und Komiker Ken Jeong mit Linkin Park-Gitarrist und Rapper Mike Shinoda, DJ Joe Hahn sowie Sänger Chester Bennington im Auto durch die Gegend fährt und mit ihnen zu den unterschiedlichsten Songs Karaoke singt.

"Wir kennen uns gerade mal fünf Sekunden und reden schon über feuchte Träume, das ist ein bisschen seltsam, Mann", scherzen Shinoda und Bennington gut gelaunt über die eigenen Flachwitze, bevor die Fahrt zum Outkast-Song "Hey Ya" beginnt. Auch die eigenen Songs "Numb" und "In The End" stehen auf der Karaoke-Setlist. Im weiteren Verlauf der Episode unterrichtet Jeong seine drei Mitfahrer in seinem ganz persönlichen Boyband-Tanz, bevor die vier den Tag zu Aerosmiths "Don't Miss A Thing" in einem Partybus ausklingen lassen.

Bennington hatte sich nur sechs Tage nach der Aufzeichnung das Leben genommen. Seine Angehörigen und seine Band möchten mit dem Video ein Statement setzen - denn es sind solche Aufnahmen des Sängers, die man von ihm in Erinnerung behalten sollte.

Erst vor zwei Tagen hatten Linkin Park ein Foto gepostet, das die verbliebenen fünf Bandmitglieder erstmals wieder im Studio zeigt. Am 27. Oktober wird die Band gemeinsam mit Bands wie Korn und System Of A Down ein Event zu Ehren des Sängers im Hollywood Bowl veranstalten.

Facebook-Post: Linkin Park teilen Carpool-Karaoke-Episode

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.