Zur mobilen Seite wechseln
21.09.2017 | 11:11 0 Autor: Vivien Stellmach RSS Feed

Marilyn Manson streamt neuen Song "Kill4me"

News 27397Marilyn Manson streamt einen weiteren Song aus seinem kommenden Album: "Kill4me" ist mit mehr Synthesizern bestückt als die harte, Gitarren-verstärkte erste Single "We Know Where You Fucking Live".

Anfang der Woche hatte Marilyn Manson mit einem brutalen Video zum neuen Song "We Know Where You Fucking Live" seine kennzeichnende Schock-Ästhetik wiederbelebt. Zu pulsierenden Industrial-Beats traf er sich darin mit schwer bewaffneten Domina-Nonnen in einer idyllischen Vorstadt-Nachbarschaft.

Der zweite Vorabsong aus seinem neuen Album "Heaven Upside Down" spielt nun wieder mehr mit Synthesizern herum: "Kill4me" brodelt zunächst entspannt vor sich hin, rhythmisches Händeklatschen und Mansons rauer Gesang lassen den Song zudem angenehm schaurig klingen. Über die Single sagte der Sänger: "Ich mag keine Songs, in denen Fragen gestellt werden. Einige würden vielleicht sagen, dass 'Would you kill for me?' eine Frage ist. Es ist aber mehr eine verhüllte Drohung als eine Frage. Es ist ein Ultimatum, denke ich."

Das neue Album "Heaven Upside Down" erscheint am 6. Oktober bei Loma Vista/Caroline. Im November kommt Manson dann für einige Konzerte nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Tickets gibt es bei Eventim.

Stream: Marilyn Manson - "Kill4me"

Live: Marilyn Manson

16.11. Hamburg - Alsterdorfer Sporthalle
18.11. München - Zenith
20.11. Wien - Gasometer
23.11. Zürich - Samsung Hall
25.11. Berlin - Velodrom
29.11. Düsseldorf - Mitsubishi Electric Halle

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.