Zur mobilen Seite wechseln
04.09.2017 | 14:55 0 Autor: Juliane Kehr RSS Feed

Feine Sahne Fischfilet kündigen große Deutschlandtour an - und kommen ins Kino

News 27298Feine Sahne Fischfilet sind noch nicht ganz durch mit ihren zahlreichen Festivalshows, da planen sie schon die nächste große Tour für den Beginn des kommenden Jahres. Ab Februar beackern die Polit-Punks die großen Hallen. Außerdem kommt im Frühjahr 2018 auch eine Dokumentation über die Band ins Kino.

Voller Körpereinsatz, flaschen- bis fassweise Schnaps und klare linkspolitische Ansagen alles andere als durch die Blume zeichnen Musik und Konzerte von Feine Sahne Fischfilet aus. Die bodenständigen Shows der Punks aus Mecklenburg-Vorpommern funktionieren dabei ebenso in kleinen Clubs wie auf großen Festivals.

Mit dem dritten Album "Scheitern und Verstehen" und Feierhymnen wie "Komplett im Arsch" machten die Musiker um Frontmann Jan "Monchi" Gorkow 2012 auf sich aufmerksam. Der noch aktuelle Nachfolger "Bleiben oder Gehen" vertieft die linkspolitische Ansicht der Band in den Texten der einzelnen Songs. Dass sich Feine Sahne Fischfilet aktiv gegen rechtsradikale Umtriebe, vor allem in ihrem Heimatbundesland, einsetzen, zeigten sie zuletzt mit der Ankündigung einer zweiten Auflage des Festivals "Wasted In Jarmen", welches am 9. September stattfinden wird.

Im kommenden Februar steht nun die "Alles auf Rausch"-Tour an. Ganze 19 Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz werden Feine Sahne Fischfilet auf ihrer Konzertreise bespielen. Enden wird diese mit einem Heimspiel am 23. März in der Stadthalle Rostock. Der Vorverkauf für die einzelnen Shows beginnt am Mittwoch, den 6. September um 12 Uhr. Tickets gibt es auf allen gängigen Portalen, wie Eventim oder der offiziellen Homepage der Band.

Im kommenden Jahr soll außerdem die Dokumentation "Wildes Herz" in die Kinos kommen. Diese polarisiert schon, bevor ein genauer Veröffentlichungstermin oder ein Trailer bekannt sind: So berichten mehrere Online-Quellen, dass die Bezuschussung des Films durch öffentliche Fördergelder von der AfD-Fraktion des Landtages in Mecklenburg-Vorpommern stark kritisiert wird. Diese argumentiert damit, dass der Verfassungsschutz in der Vergangenheit manche Liedtexte der Band als linksextrem eingestuft hatte.

Live: Feine Sahne Fischfilet

09.09. Jarmen - Wasted In Jarmen Festival
01.02. Posthof - Linz
02.02. Arena - Wien
03.02. PPC - Graz
09.02. Haus Auensee - Leipzig
10.02. Inselparkhalle - Hamburg
15.02. Stadthalle - Fürth
16.02. Tonhalle - München
17.02. Schlachthof - Wiesbaden
22.02. Hydepark - Osnabrück
23.02. Halle02 - Heidelberg
24.02. Dynamo - Zürich
01.03. Magdeburg - AMO
02.03. Garage - Saarbrücken
03.03. Phönixhalle - Dortmund
08.03. Im Wizemann - Stuttgart
09.03. Palladium - Köln
10.03. Stadtgarten - Erfurt
17.03. Columbiahalle - Berlin
23.03. Stadthalle - Rostock

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.