Zur mobilen Seite wechseln

VISIONS Premiere: Punkrocker Counterfeit zeigen Lyric-Video zu "Close To Your Chest"

News 26278Die britischen Punkrocker Counterfeit veröffentlichen im März ihr Debüt "Together We Are Stronger" beim renommierten Label Xtra Mile. "Close To Your Chest", einer der Songs darauf, feiert seine Premiere auf visions.de - als Lyric-Video.

Manchmal reicht schwarze Typo auf weißem Grund, um alles zu sagen. Der Clip zu "Close To Your Chest" von Counterfeit nimmt das Konzept Lyric-Video jedenfalls wörtlich: Wenn Sänger Jamie Campbell nicht singt, bleibt der Bildsschirm weiß beziehungsweise schwarz.

Der Song selbst ist energiegeladener Punkrock, der sich an Problemen abarbeitet, die jeder Jugendliche vermutlich kennt: den Müttern, die einen vor den falschen Freunden gewarnt haben; den Brüdern, die ja eh immer alles besser können, und der Verachtung, die man für das alles übrig hat. Dabei haben Counterfeit durchaus etwas von der stürmischen Dringlichkeit der beiden Soloalben von Frank Carter, statt auf Wut setzen sie jedoch auf eingängige und einprägsame Refrains. Neben "Close To Your Chest" gibt es mit "Addiction" einen weiteren Song aus dem Album vorab im Stream zu hören.

"Together We Are Stronger" erscheint am 17. März bei Xtra Mile, eine Woche später beginnt die Deutschland-Tour der Band. Karten sind bei Eventim erhältlich. Der Nachfrage nach zu urteilen, die hinsichtlich des VISIONS in Concert mit Counterfeit im vergangenen Juni herrwschte, sollte man nicht zu lange mit dem Kauf von Tickets warten - die Show war fast drei Wochen vor Konzert restlos ausverkauft.

VISIONS-Premiere: Counterfeit - "Close To Your Chest"

Stream: Counterfeit - "Addiction"

Live: Counterfeit

24.03. Hamburg - Knust
30.03. Berlin - Lido
01.04. Hannover - Faust
11.04. Wiesbaden - Schlachthof
13.04. Köln - Bürgerhaus Stollwerck

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.