Zur mobilen Seite wechseln
08.02.2017 | 12:43 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

The Black Angels kündigen neues Album "Death Song" an, streamen Single "Currency"

News 26235Die texanischen Psychedelic-Rocker The Black Angels haben sich vier Jahre Zeit gelassen für ihr neues Album "Death Song". Von dem stellen sie via Stream jetzt schon den Song "Currency" vor - inklusive eines psychedelischen Lyric-Videos.

Am 21. April werden The Black Angels aus Austin ihr fünftes Album "Death Song" via Partisan Records veröffentlichen. Produziert hat es Indie-Spezialist Phil Ek (The Shins, Built To Spill).

Die vergiftete Atmosphäre des Wahljahres 2016 soll ihre Spuren auf der Platte hinterlassen haben, was wohl zum heaviesten Material der Band bisher geführt hat. Die krachenden Fuzz-Gitarren auf der neuen Single "Currency" unterstreichen den Eindruck. Den Song könnt ihr euch unten anhören. Aber Vorsicht: Das psychedelische Op-Art-Video verdirbt einem die Augen.

Das letzte Album der Band war das 2013 erschienene "Indigo Meadow". 2006 debütierten die Black Angels mit "Passover". Seitdem haben sie sich zu einer Institution im Genre entwickelt.

Lyric-Video: The Black Angels - "Currency"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.