Zur mobilen Seite wechseln
01.08.2016 | 11:30 0 Autor: Vivien Stellmach RSS Feed

Refused veröffentlichen Deluxe-Edition von "Freedom", zeigen Video zu "Servants Of Death"

News 253562015 war mit "Freedom" das erste neue Refused-Album seit 17 Jahren erscheinen, jetzt veröffentlichen die Schweden auch eine digitale Deluxe-Edition der Platte mit zwei Bonus-Tracks - und zeigen begleitend ein Video zum ebenfalls darauf enthaltenen "Servants Of Death".

Ende Juni des vergangenen Jahres brachten Refused den Nachfolger des 1998 erschienenen "The Shape Of Punk To Come" auf den Markt - die vermutlich wichtigste Hardcore-Punk-Platte der Neunziger Jahre. Auf "Freedom" verließen sich die Schweden aber nicht ausschließlich auf ihre wuchtige Aggression und ihr politisches Bewusstsein, sie nahmen sich vor allem die Freiheit, in Songs wie "Old Friends/New War", "366" und "War On The Palaces" mit leiernden Westerngitarren, unverkennbaren Pop-Refrains und dicken Bläsereinsätzen zu arbeiten - so selbstbewusst und selbstverständlich, als hätte sich nach 17 Jahren nichts verändert.

Nun haben Refused auch eine digitale Deluxe-Edition von "Freedom" veröffentlicht. Neben dem neuen Bonus-Song "Stolen Voices" ist darauf auch eine Live-Version des regulären Album-Tracks "Thought Is Blood" enthalten. Die Platte ist bei Itunes erhältlich, alternativ stellen die Schweden sie auch als Stream bei Spotify zur Verfügung. Diesen findet ihr weiter unten.

Begleitend haben die Hardcore-Punk-Veteranen auch ein Video zum ebenfalls auf dem Album enthaltenen Song "Servants Of Death" ins Netz gestellt. Der Clip ist ein Mitschnitt aus intensiven Live-Bildern von vergangenen Konzerten der Band. Gedreht wurde es von Fotograf Robin Laananen, bearbeitet von Jakob Arevärn.

In den kommenden Tagen gehen Refused zusammen mit den Deftones auf US-Tour. Konzerttermine in Deutschland sind bislang nicht bekannt.

Zuletzt hatten Refused Teile ihrer Einnahmen aus der vergangenen US-Tour für den guten Zweck gespendet.

Video: Refused - "Servants Of Death"

Album-Stream: Refused - "Freedom" (Deluxe-Edition)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.