Zur mobilen Seite wechseln
21.04.2016 | 10:00 0 Autor: Dennis Drögemüller RSS Feed

Death From Above 1979 streamen "Right On Frankenstein" von Livealbum "Live At Third Man Records"

News 24837Im vergangenen Jahr spielte das kanadische Dance-Punk-Duo Death From Above 1979 bei Jack Whites Third Man Records ein Livealbum ein. Nun erscheint "Live At Third Man Records" endlich, mit "Right On Frankenstein" gibt es den Opener der Platte vorab zu hören.

Bereits im vergangenen Jahr hatten Death From Above 1979 Third Man Records in Nashville, Tennessee einen Besuch abgestattet, um dort nach einigen Visa-Problemen ein Livealbum aufzunehmen. "Live At Third Man Records" wurde direkt während das Auftritts auf Acetat mitgeschnitten, mit "Right On Frankenstein" gibt es nun den ersten Song des an diesem Freitag nur auf Vinyl erscheinenden Albums vorab zu hören.

"Wir waren Liveaufnahmen gegenüber immer skeptisch, weil sie am Ende steril und flach klingen können und selten das Gefühl einer echten Show transportieren", schreibt die Band über die Platte. "Als wir gefragt wurden, ob wir bei Third Man Records aufnehmen wollen, haben wir ohne zu zögern zugesagt. Wenn es eine Person gibt, die etwas darüber weiß, wie man den Moment einfängt, dann ist es Jack White. Wir haben zwei 20-minütige Sets direkt auf Acetat aufgenommen. Keine zweiten Chancen. Furchteinflößend, aber lebendig."

Die Band erzählte auch, dass Mick Jagger bei dem Auftritt gewesen sei, und sie anschließend mit White und Jagger bis in die frühen Morgenstunden beim Bowling gewesen sei - wo White gewonnen habe.

Death From Above 1979 waren 2014 mit ihrem zweiten Album "The Physical World" zurückgekehrt, das zehn Jahre nach dem Debüt "You're A Woman, I'm A Machine" erschienen war.

Liveaufnahmen bei Third Man Records genießen mittlerweile einen guten Ruf, in der jüngeren Vergangenheit nahmen auch Bands wie die Melvins, Mudhoney, The Kills und The Shins bei dem Label live auf.

Stream: Death From Above 1979 - "Right On Frankenstein" (Live At Third Man Records)

Cover & Tracklist: Death From Above 1979 - "Live At Third Man Records"

Death From Above 1979 -

01. "Right On Frankenstein"
02. "Virgins"
03. "Going Steady"
04. "White Is Red"
05. "Trainwreck 1979"
06. "Gemini"
07. "Little Girl"
08. "Go Home Get Down"
09. "Government Trash"
10. "Always On"
11. "The Physical World"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.