Zur mobilen Seite wechseln
10.02.2016 | 11:00 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Nevermen zeigen animiertes Video zu "Mr Mistake"

News 24439Mit seinen akrobatischen Gesangsharmonien, elektronischen Spielereien und seiner Pop-Sensibilität steht "Mr. Mistake" beispielhaft für den Sound der Allstar-Band. Jetzt spendieren die Nevermen dem Song ein charmantes, handgezeichnetes Video.

Selbst für die visuelle Umsetzung des Tracks, den es bereits im Original und als Remix von Boards Of Canada zu hören gab, holt sich das Trio aus Mike Patton (Faith No More), Tunde Adebimpe (TV On The Radio) und dem Rapper Adam "Doseone" Drucker prominente Unterstützung ins Boot.

Als kreativer Kopf hinter dem Video fungierte die preisgekrönte Illustratorin und Regisseurin Sarina Nihei, die die Story um ein Mädchen, das durch sich zerstörende und wieder aufbauende Landschaften spaziert, mit kräftigen Farben und Wasserfarben-Optik umsetzt. Damit passt der Clip perfekt zum samtigen Sound des Tracks, der von Adebimpes lässigen Vocals, konterkariert mit Pattons dezenter Gesangsakrobatik, und dem poppig-elektronischen Beat getragen wird.

Zuletzt hatten die Nevermen mit "Hate On" den dritten Track ihres Debütalbums präsentiert. "Nevermen" war am 29. Januar via Ipecac erschienen.

Video: Nevermen - "Mr Mistake"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.