Zur mobilen Seite wechseln
06.01.2016 | 10:00 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Motörhead strahlen Lemmys Gedenkfeier im Live-Stream aus

News 24228Um jedem Fan des legendären Hardrock-Frontmanns die Möglichkeit zu geben, sich gebührend zu verabschieden, streamen Motörhead die Trauerfeier für Lemmy Kilmister kommende Sonntag Nacht live im Netz - und wer doch vor Ort ist, kann nach der Feier auch noch ein exklusives Tribute-Konzert mitnehmen.

"Wo auch immer ihr seid, bitte kommt zusammen und seht euch die Feier mit gleichgesinnten Motörheadbangern und Freunden an", so die Band in einem Statement auf Blabbermouth. "Besucht eure Lieblingsbar oder euren Lieblingsclub, stellt sicher, dass ihr ins Internet kommt und stoßt mit uns an. Oder ladet einfach eure Freunde ein und feiert Lemms Leben zu Hause."

Die öffentliche Zeremonie für den am 28. Dezember verstorbenen Motörhead-Frontmann findet am 9. Januar um 15 Uhr Ortszeit, 0 Uhr deutscher Zeit im Forest Lawn Memorial Park in Hollywood, Kalifornien statt und kann, sobald verfügbar, weiter unten gestreamt werden. Die offizielle Trauerfeier folgt der inoffiziellen, die am 8. Januar von den Besitzern von Lemmys Stammkneipe, dem Rainbow Bar & Grill, ausgerichtet wird.

Musikalische Trauerverarbeitung gab es vereinzelt bereits von Musikerkollegen, am Abend der offiziellen Gedenkfeier wird sich die All-Star-Band Metal Allegiance ebenfalls in diese Riege einreihen und in West Hollywood ein Tribute-Konzert mit ausgewählten Covern der stilprägenden Hardrocker geben.

Auch die Fans der Band bleiben umtriebig. Nachdem Forscher die letzten vier bislang noch unbenannten Elemente in der Tabelle des Periodensystems entdeckt hatten, startete der Engländer John Wright eine Petition, um eines der "superschweren" Metalle als Tribut an Kilmsiter "Lemmium" zu nennen. Gänzlich unmöglich ist das Ganze laut Wright jedenfalls nicht: Zwar können Elemente nur nach mythologischen Konzepten, Mineralien, einem Ort oder einem Land, einer Eigenschaft oder einem Wissenschaftler benannt werden, aber da bereits ein Stern Kilmisters Namen trägt, könnte ein Element danach benannt werden. Die Petition hat mittlerweile bereits knapp 13.000 Unterstützer.

Video: Trauerfeier für Lemmy Kilmister (Live-Stream, ab Sonntag, 10.01., 0 Uhr)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.