Zur mobilen Seite wechseln
18.12.2015 | 10:00 0 Autor: Florian Zandt RSS Feed

Conrad Keely stellt Lyric-Video zu "Warm Insurrection" vor

News 24206In knapp einem Monat erscheint das erste Soloalbum des ...And You Will Know Us By The Trail Of Dead-Co-Frontmanns. Dass Conrad Keely sich auch ohne seine Band im Rücken auf verschiedenste Stile versteht, zeigt er mit "Warm Insurrection" - psychedelisches Video inklusive.

Auch musikalisch treibt es Conrad Keely in "Warm Insurrection" relativ bunt. Während sich seine Stimme durch den Zweiminüter klagt, wird sie von psychedelisch-orientalisch anmutenden Gitarren und einer pulsierenden Rhythmusfraktion aus regulärem Schlagzeug und Congas unterfüttert - und ist damit ein deutlicher Gegenentwurf zum ersten Track "In Words Of A Not So Famous Man" mit seinem Fokus auf die Akustikgitarre und Streicherarrangements.

Passend dazu zeigt das Lyric-Video zum Song eine Kamerafahrt durch animierte Artworks des Musikers, der auch für die künstlerische Gestaltung der Veröffentlichungen seiner Hauptband Trail Of Dead zuständig ist.

Der Eklektizismus, der sich in Keelys Solodebüt "Original Machines" niederschlägt, kommt dabei nicht von ungefähr: Die Songs der Platte sind laut eigener Aussage von der Kultur und den Menschen seiner Wahlheimat Kambodscha beeinflusst und entstanden zum großen Teil unterwegs.

"Original Machines" erscheint am 22. Januar via Superball Music.

Lyric-Video: Conrad Keely - "Warm Insurrection"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.