Zur mobilen Seite wechseln
15.12.2015 | 15:49 0 Autor: Sammy Fröbel RSS Feed

Ozzy Osbourne bringt Grinch-Weihnachtspulli auf den Markt

News 24177Ozzy Osbourne, anerkannter Fürst der Finsternis, und Dr. Seuss' Figur Grinch haben in den vergangenen Jahren sicherlich an Ähnlihckeit gewonnen. Nun gibt es eine Fusion der beiden Charaktere auf dem neusten Weihnachtspulli von Ozzy Osbourne.

Auch zur besinnlichen Zeit möchte man die geliebten Bandshirts gar nicht ablegen, aber der Familie zu Liebe trägt man dann doch die kratzigen Strickpullis der Verwandtschaft, die man insgeheim ziemlich hässlich findet. Nur gut, dass es seit ein paar Jahren auch im Merchandise so mancher Künstler die guten alten "ugly Christmas Sweater" gibt, mit denen man auch das Lieblingslogo unterm Weihnachtsbaum tragen kann.

Gut dabei ist in diesem Jahr Ozzy Osbourne: Auf einem Pullover aus dessen Merchandise-Linie prangt eine Mischung aus dem Black Sabbath-Sänger und der Fantasie-Figur Grinch. Das grüne Wesen, welches vom Kinderbuch-Autor Dr. Seuss erfunden wurde, hasst Weihnachten und stiehlt in Whoville das Fest der Liebe. Was Osbourne am 24. und 25. Dezember so macht, ist nicht bestätigt, schön anzusehen ist der Pullover allemal. Bestellen kann man ihn im offiziellen Fanshop.

Der erste im jährlichen Ugly-Sweater-Marathon ist Osbourne damit jedenfalls nicht - Blink-182 läuteten den Reigen des weihnachtlichen Merchandise ein und stellten zwei Modelle der Sorte "Standard Merry Christmas" vor. Auch die Punk-Veteranen Descendents präsentierten ihren immer wiederkehrenden bunten Sweater.

Bild: Ozzy-Osbourne-Weihnachtspulli

Ozzy Weihnachtssweater

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.