Zur mobilen Seite wechseln
04.08.2015 | 10:00 0 Autor: Melina Rehhorn RSS Feed

VISIONS präsentiert: Fidlar kommen im November nach Berlin

News 23346Mit "Too" erscheint im Herbst das Zweitwerk der Surfpunker. Grund genug für die Kalifornier von Fidlar nach der US-Tournee im September das neue Material auch hierzulande live zu präsentieren. Dabei kommt die Band für ein Konzert in den Postbahnhof nach Berlin.

Erste Kostproben auf die kommende Platte der Skate-Surf-Punker gab es mit "40oz. On Repeat" und "West Coast" schon. Dabei sind Fidlar ihrem Motto und Sound treu geblieben: rotziger Garage-Punk mit poppigen Mitsing-Melodien und krachigen Riffs.

Nachdem Fidlar vor zwei Jahren ihr Debütalbum veröffentlicht hatten, steht ab 4. September dann der Nachfolger "Too" in den Regalen. Anschließend kommt die Band mit dem neuen Material für ein Konzert nach Deutschland. Karten für die Show am 17. November im Berliner Postbahnhof gibt es bei Eventim.

Wer sich von der energetischen Live-Qualität der Band selbst überzeugen möchte, sollte sich den Clip zu "West Coast" genehmigen. Veröffentlichten die Surf-Punker den Track zuerst nur als Stream, stellt das Video einen Konzert-Mitschnitt dar, inklusive privater Tour-Aufnahmen der Band.

Video: Fidlar - "West Coast"

VISIONS empfiehlt:
Fidlar

17.11. Berlin - Postbahnhof

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.