Zur mobilen Seite wechseln
12.06.2015 | 16:30 0 Autor: Katharina Raskob RSS Feed

Ahoi! Pop Festival bestätigt erste Bands

News 23028Unter dem Motto "Zeitmusik am Hafen" bringt das Ahoi! Pop Festival eine knappe Woche im November Künstler wie Calexico oder Friska Viljor im Linzer Posthof auf die Bühne.

Den Anfang machen die siebenköpfigen Calexico mit ihrem Indie-eingefärbten Americana.

Einen Tag später teilen sich die Damen von Boy die Bühne und geben ihren Indie-Pop zum Besten. Das Duo hatte erst kürzlich einen Nachfolger zu ihrem Debütalbum "Mutual Friends" angekündigt.

Auch am darauffolgenden Tag geht es mit Singer/Songwriter Get Well Soon
eher ruhig zu. Der Mannheimer hatte im vergangenen Jahr mehrere EPs im verträumt-melancholischen Indie-Gewand auf den Markt gebracht.

Aus Schweden reist das Duo Friska Viljor
an. Die Indie-Rocker werden sicherlich einige Songs ihres am 26. Juni dieses Jahres erscheinenden Albums "My Name Is Friska Viljor" zum Besten geben.

Den Abschluss am 7. November machen Tocotronic, die mit ihrem roten Album ebenfalls neues Material mit im Gepäck haben. Unterstützt werden die Hamburger-Schule-Stellvetreter unter anderem vom experimentellen Indie der Band British Sea Power.

Weitere Bands sollen in den kommenden Wochen bestätigt werden. Tickets für die einzelnen Events gibt es auf der Homepage.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.