Zur mobilen Seite wechseln
14.04.2015 | 16:19 0 Autor: Melina Rehhorn RSS Feed

Built To Spill streamen neues Album "Untethered Moon"

News 22642Sechs Jahre mussten die Anhänger von Built To Spill auf einen Nachfolger zu "There Is No Enemy" warten, jetzt ist er da: Eine Woche vor der Veröffentlichung von "Untethered Moon" stellt die Indie-Band ihr achtes Studioalbum als Stream komplett ins Netz.

Ende Februar gab es mit "Living Zoo" den ersten Vorgeschmack auf die neue Platte, der wenig später auch ein Video verpasst bekam.

Soundtechnisch bot "Living Zoo" gewohnt entschleunigten Indierock mit leicht windschiefem Gitarrensound, der sich trotz Änderungen im Line-up - mit dabei sind jetzt Schlagzeuger Steve Gere und Bassist Jason Albertini, die schon auf der 2013er-Tour der Band die Rhythmus-Sektion stellten - auch durch den Rest von "Untethered Moon" zieht. Davon können sich Fans der Band nach mehr als einem halben Jahrzehnt Wartezeit selbst überzeugen: Eine Woche vor der Veröffentlichung stellen Built To Spill jetzt ihr achtes Studioalbum als Stream ins Netz.

In den USA erscheint "Untethered Moon" am 21. April. Wann die Platte in Deutschland veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt. Hoffentlich nicht so spät wie zuletzt: "There Is No Enemy" erschien seinerzeit hierzulande mit fast vier Monaten Verspätung.

Den Album-Stream kann man sich auf der Homepage des US-amerikanischen Radiosender npr.org anhören.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.