Zur mobilen Seite wechseln
12.03.2015 | 11:42 0 Autor: Florian Schneider RSS Feed

Erster Trailer zu Kurt-Cobain-Doku "Montage Of Heck" aufgetaucht

News 22396Im Januar feierte die Kurt Cobain-Dokumentation "Montage Of Heck" ihre Premiere beim Sundance Film Festival. Anfang Mai zeigt der US-Bezahlsender HBO die Dokumentation in seinem Programm. Ein erster offizieller Trailer macht schon jetzt neugierig auf den Film, der bei uns - für zwei Tage - Anfang April auch im Kino zu sehen sein wird.

"I'm Kurt Cobain" - Mit diesen Worten des kleinen Kurt Cobain beginnt der Trailer zu "Montage Of Heck" und schneidet in etwas mehr als einer Minute die Themen an, die im Film ausführlich behandelt werden: Cobains Kindheit, seine künstlerische Arbeit, und die damit einhergenden konstanten Zweifel des Musikers.

Dabei zeigt der Trailer einige bisher unveröffentlichte Aufnahmen aus Home-Videos von Cobain und lässt Zeitzeugen wie Nirvana-Bassist Krist Novoselic oder Cobains Eltern zu Wort kommen. Im fertigen Film ist viel bislang unveröffentlichte Musik zu hören, unter anderem ein zwölf Minuten langer Akustiksong von Cobain.

"Montage Of Heck" erscheint Ende Mai auf DVD, bereits Anfang April ist der Film an zwei Tagen im Kino zu sehen: Am 9. und 10. April zeigen ausgewählte Cinemaxx-Kinos in Deutschland den Film. Eine Liste der teilnehmenden Kinos findet ihr im VISIONS-Newsflash.

Video: "Montage Of Heck" (Trailer)

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.