Zur mobilen Seite wechseln
18.02.2015 | 14:31 0 Autor: Justus Grebe RSS Feed

Red-Hot-Chili-Peppers-Bassist Flea bricht sich Arm

Das war es dann mit dem Ski-Urlaub: Red Hot Chili Peppers-Bassist Flea hat auf Instagram ein Foto von sich und seinem Arm in Gips gepostet.

Vor drei Tagen postete Flea auf Instagram ein Bild aus dem Ski-Urlaub mit dem freudigen Text "Whaaaaaaaaaaa!" Nun hat der Red Hot Chili Peppers-Bassist ein neues Bild aus dem Urlaub veröffentlicht - mit dem weniger freudigen Text "Oops."

Darauf ist Flea zu sehen, der mit eingegibstem linken Arm in einer verschneiten Landschaft steht. Abgesehen von dieser Verletzung sieht er jedoch nicht lädiert aus.

Inwieweit Fleas Unfall Auswirkungen auf die Aufnahmen des neuen Chili-Peppers-Album hat, ist nicht bekannt. Anfang des Monats hatte Flea bei Twitter mitgeteilt, man stehe kurz vor dem Beginn der Aufnahmen.

Instagram-Posts: Wintersportler Flea mit Gipsarm

Whaaaaaaaaaaa!

Ein von @sllollaryee gepostetes Foto am

Oops

Ein von @sllollaryee gepostetes Foto am

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.