Zur mobilen Seite wechseln
24.06.2014 | 17:45 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 20944Neuigkeiten von Erik Cohen, dem Gamescom Festival, St. Vincent, Death Hawks, Parkway Drive und Heaven Shall Burn, Aphex Twin, 36 Crazyfists, Metallica, Korn, A Day To Remeber, Slaves und Esben and the Witch .

+++ Mit seinem in Eigenregie veröffentlichten Debüt "Nostalgie für die Zukunft" geht Smoke Blow-Sänger Jack Letten unter dem Künstlernamen Erik Cohen bis Ende des Jahres auf Tour durch Deutschland. Die bereits angekündigten Konzerte werden durch einen weiteren Auftritt in Hamburg im Rahmen der Nacht der Clubs und eine akustische Benefizshow für die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft in der Kieler Pumpe ergänzt. Im April veröffentlichte Cohen ein stimmungsvolles Video zum Song "Treue Herzen", Karten für die von uns präsentierte Tour bekommt ihr bei Eventim.

VISIONS empfiehlt:
Erik Cohen

08.06. Magdeburg - Theaterschiff | ausverkauft
09.08. Jübek - Jübek Open Air
05.09. Hamburg - Markthalle
06.09. Kiel - Pumpe
11.10. Kiel - Max Music Hall
28.11. Bremen - Tower
29.11. Köln - MTC
05.12. Berlin - Comet Club
06.12. Hannover - Lux
13.12. Kiel - Orange Club

+++ Im Rahmen der diesjährigen Gamescom-Spielemesse werden vom 15. bis zum 17. August wieder namhafte Bands und Künstler in der Kölner Innenstadt am Hohenzollernring auftreten. Das Line-Up des kostenlosen, sich auf drei Tage verteilenden Musikprogramms setzt sich unter anderem aus der britischen Folkrock-Band Young Rebel Set, Tomte-Frontmann Thees Uhlmann, dem Indierock-Quartett Ja, Panik und dem sympathischen Folk-Rocker Frank Turner zusammen.

+++ Nach den erfolgreich absolvierten Support-Konzerten für The National kommt Annie Clark alias St. Vincent mit ihrer selbstbetitelten, aktuellen Platte nun im Herbst auch für drei Headliner-Auftritte nach Deutschland. Bei drei Club-Konzerten in Düsseldorf, Stuttgart und Frankfurt bringt die US-amerikanische Multi-Instrumentalistin und Singer/Songwriterin verzerrte Gitarren und stramme Beats auf die Bühne. Karten gibt es bei Eventim.

Live: St. Vincent

29.10. Düsseldorf - Zakk
10.11. Stuttgart - Wagenhallen
12.11. Frankfurt - Mousonturm

+++ Im Rahmen ihrer ersten Headliner-Tournee im Herbst spielen die Death Hawks am 18. Oktober ein von uns veranstaltetes Konzert im Berliner Magnet Club. Die vierköpfige Psychedelic-Rock-Band vereint ihren individuellen Sound mit Elementen aus Blues, Krautrock, frühem Heavy Metal und hypnotischem Folk, im Anschluss an die Show feiern wir mit euch standesgemäß auf unserer VISIONS Party zu Klassikern und aktuellen Hits aus Rock, Alternative, Punk und Metal bis in den Morgen hinein. Karten gibt es bei Eventim.

VISIONS präsentiert:
Death Hawks

18.10. Berlin - Magnet
19.10. Dresden - Beatpol
20.10. Köln - Gebäude 9
21.10. Heidelberg - Karlstorbahnhof
22.10. Wiesbaden - Räucherkammer
23.10. Stuttgart - Club Zwölfzehn
24.10. München - Milla

+++ Die Metalcore-Bands Parkway Drive, Heaven Shall Burn, Carnifex und Northlane werden im Dezember einige gemeinsame Konzerte spielen. Geplant sind Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Karten sind bei Eventim erhältlich. Die Tour war nach Aussagen der Bands schon seit längerem in Planung, Parkway Drive und Heaven Shall Burn waren schon gemeinsam durch Südamerika getourt.

Live: Parkway Drive, Heaven Shall Burn, Carnifex und Northlane

02.12. Berlin - Columbiahalle
03.12. Offenbach - Stadthalle
05.12. München - Zenith
07.12. Wien - Gasometer
09.12. Zürich - Volkshaus
19.12. Köln - Palladium
20.12. Leipzig - Haus Auensee
21.12. Hamburg - Sporthalle

+++ Eine Testpressung von Aphex Twins Album "Caustic Window" ist auf eBay für 46.300 US-Dollar versteigert worden. Das Album war 20 Jahre unveröffentlicht geblieben, bevor vor kurzem eine Kickstarter-Kampagne die digitale Veröffentlichung der LP bewirkte. Auf Youtube kann das Album gestreamt werden. Ein Teil des Geldes soll nun einem gemeinnützigen Projekt zugute kommen, bei We Are The Music Makers kann abgestimmt werden, welchem. Wer über das nötige Kleingeld verfügt, kann sich außerdem an den Auktionen für die Testpressungen zweier anderer Alben von Aphex Twin beteiligen. Die Versteigerungen von "Analogue Bubblebath 5" und "Melodies From Mars" laufen heute Abend aus.

Aphex Twin - "Caustic Window"

+++ 36 Crazyfists haben auf ihrer Facebook-Seite den Titel ihres kommenden Albums bekannt gegeben. Demnach soll die LP der Metalcore-Band "Time And Trauma" heißen, Tracklist und Artwork sollen in Kürze folgen.

36 Crazyfists über ihr kommendes Album

+++ Metallicas Lars Ulrich hat auf Mogwais Anfeindungen bezüglich seines Schlagzeugspiels reagiert. Barry Burns, Multiinstrumentalist bei den Schotten, hatte Ulrich einen "unglaublich schlechten" Drummer genannt. Im Gegenzug sagte Ulrich nun, die Band würde nur "ihre liebgewonnenen Indie-Grenzen verteidigen". Die beiden Bands werden zeitgleich auf dem diesjährigen Glastonbury auftreten. Erst gestern stellten wir die Studioversion von Metallicas neuem Song "The Lords Of Summer" vor, der bisher nur Live zu hören war. Anfang Juli ist die Band für zwei Festival-Shows in Basel und Wien zu sehen.

Live: Metallica

04.07. Basel - St. Jakobspark Sonisphere
09.07. Wien - Krieau Rocks

+++ Korn haben es trotz Boykott wieder in das "Revolver Magazin" geschafft. Die Band wurde von dem Magazin verbannt, nachdem sich Sänger Jonathan Davis beschwerte, nicht auf dem Cover der Jubiläumsausgabe zu sein. Nachdem Korn gestern den neuen Song "Hater" veröffentlichten, verkündete Revolver diese Neuigkeit überraschend bei Twitter. Gitarrist James "Munky" Shaffer nutze die Gelegenheit, um den Tweet mit ratloser Ironie weiterzuleiten. Den Tweet und den neuen Song "Hater" seht ihr unten:

Korn - "Hater"

+++ A Day To Remember haben ein neues Video veröffentlicht. Der Song "End Of Me" stammt aus dem 2013 erschienenen Album "Common Courtesy".

A Day To Remember - "End Of Me"

+++ Slaves haben die Songs ihres kommenden Albums als Stream auf Substream bereitgestellt. Die neue Band um Sänger Jonny Craig, bekannt durch Dance Gavin Dance und Emarosa, wird ihr Debütalbum "Through Art We Are All Equals" am 24. Juni auf Artery Records veröffentlichen.

+++ Die britischen Post-Rocker Esben And The Witch veröffentlichen den ersten Song "Blood Teachings" ihres kommenden Albums. Die Platte wurde mit einer Fundraising-Kampagne finanziert, die am Ende sogar mehr als die erhoffte Summe eingebracht hatte. Die Single "Blood Teachings" bietet mit fast acht Minuten einen ausgiebigen Vorgeschmack auf die im Herbst folgende Platte.

Esben And The Witch - Blood Teachings

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.