Zur mobilen Seite wechseln
08.05.2014 | 17:40 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 20722Neuigkeiten von Caspian, The Strokes, OK Go, Masked Intruder, Cynic, Bad Religion, Johnny Cash, Body Count, Marillion, Marteria, White Hills und Vulfpeck.

+++ Caspian haben dazu aufgerufen den Song "Halls Of The Summer" von ihrem vierten Album "Waking Season" zu remixen. Dafür stehen zwei Versionen des Songs bei Blend bereit, die Band wird die besten Remixe auf ihren sozialen Netzwerken veröffentlichen. Auf Youtube ist außerdem eine Dokumentation der China-Tour der Band zu sehen.

Caspians China-Tour (Doku)

+++ The Strokes-Gitarrist Albert Hammond Jr. hat gesagt, seine Band würde erst wieder touren, wenn sie ein neues Album veröffentlicht haben. Zwar spielt die Band im Juni ein Konzert beim New Yorker Governors Ball Music Festival, dies sei aber lediglich gut "um die große Maschine wieder ans Laufen zu bringen [...] Du siehst die Reaktion des Publikums auf deine Musik und fühlst einfach wieder."

+++ OK Go haben ein Teaser zu ihrem kommenden Album "Hungry Ghosts" veröffentlicht, das im Oktober erscheinen soll. In dem Video ist die Band aus Chicago bei den Aufnahmen und der Produktion von Promo-Fotos zu sehen.

OK Go - "Album Teaser"

+++ Masked Intruder haben ein Lyric-Video zu ihrem Song "The Most Beautiful Girl" veröffentlicht. Der Song wird auf dem kommenden Album der Band "M.I." zu hören sein, das am 6. Juni erscheint.

Masked Intruder - "The Most Beautiful Girl"

+++ Die beiden Cynic-Mitglieder Paul Masvidal und Sean Reinert haben in einem Interview mit der Los Angeles Times erstmals über ihre Homosexualität gesprochen. Laut Madvidal ist es eine Sache "mit deinen Bandmitgliedern 'schwul zu spielen', weil es spannend ist. Aber es ist eine andere Sache, es wirklich zu leben." Das aktuelle Album der Band "Kindly Bent To Free Us" erschien im Februar.

+++ Bad Religion haben ihre Europatournee im Frühjahr um ein paar Termine ergänzt. Im Juni werden die Punk-Ikonen auf dem Nova Rock Festival in Österreich auftreten. Karten für die beiden Clubkonzerte in Frankfurt und Berlin gibt es bei Eventim.

Live: Bad Religion

29.05. Frankfurt - Batschkapp
30.05. Hünxe - Ruhrpott Rodeo Festival 15.06. Nickelsdorf - Nova Rock
20.06. Scheeßel - Hurricane Festival
21.06. Neuhausen - Southside Festival
26.06. Berlin - Huxley´s Neue Welt

+++ Zum Titelsong von Johnny Cashs Nachlass-Album "Out Among The Stars" gibt es jetzt ein offizielles Lyric-Video. In dem Clip wird der Songtext animiert zu passenden Bildern eingeblendet. "Out Among The Stars" erschien im vergangenen März auf Columbia Records. Es enthält zwölf neue, vorerst verloren geglaubte Songs der verstorbenen Country-Legende.

Johnny Cash - "Out Among The Stars"

+++ Rapper Ice-T hat den Veröffentlichungstermin und das Cover-Artwork für das kommende Album seiner Band Body Count enthüllt. Die neue Platte heißt "Manslaughter" und erscheint in den USA am 10. Juni über Sumerian Records. Laut Ice-T habe die Hip-Hop/Hardcore/Punk-Formation bereits das erste Musikvideo gedreht. "Es ist brutal. Es ist echt brutal", kommentiert der Musiker.

Body Count - "Manslaughter"

Body Count Manslaughter

+++ Die britische Progband Marillion hat acht Europakonzerte für die Vorweihnachtszeit bestätigt. Neben Shows im Vereinigten Königreich und in den Niederlanden spielt die 1979 gegründete Band am 17. Dezember auch ein einzelnes Konzert in Deutschland. In welcher Stadt das Quintett dabei auftreten wird, hat es noch nicht verraten.

+++ Marteria feiert die Videopremiere zu seiner aktuellen Single "Welt der Wunder". In dem Song erwähnt der Rostocker Rapper unter anderem auch die Alternative-Rock-Helden Queens Of The Stone Age. Sein neues Video zeigt beeindruckend bewegte Bilder aus fremden Städten und der freien Natur. Derzeit gilt Marteria als einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Künstler, sein aktuelles Album "Zum Glück in die Zukunft II" stieg im Februar auf Platz Eins der deutschen Albumcharts ein.

Marteria - "Welt der Wunder

+++ Die White Hills kommen im Oktober wieder nach Europa. Für drei Konzerte besucht die Psychedelic-Rock-Band dabei auch Deutschland und die Schweiz. Kürzlich hatten White Hills ein Musikvideo zu ihrem Song "Mist (Winter)" veröffentlicht, ihr aktuelles Album "So You Are... So You'll Be" erschien im letzten Jahr.

Live: White Hills

16.09. Bern - Reitschule Rössli
18.09. Erfurt - Cafe Tiko
19.09. Berlin - Linse

+++ Im März hatte die Funkband Vulfpeck dazu aufgerufen nachts ihr Album "Sleepify", das gerade mal eine Laufzeit von 376 Sekunden hat, in Dauerschleife auf Spotify zu hören. Scheinbar sind diesem Aufruf einige Leute gefolgt, denn einem Bericht des Vice-Magazins zufolge sind dabei 20.000 US-Dollar zusammengekommen. Das Album wurde mittlerweile aus dem Streaming-Portal entfernt. Dass die Band ihren Erlös erhält, ist unwahrscheinlich. Schade, denn von dem Erlös hätte die Band Gratiskonzerte an den Orten gespielt, an denen das Album am häufigsten gespielt wurde.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.