Zur mobilen Seite wechseln
11.03.2014 | 10:07 0 Autor: Jan Schwarzkamp RSS Feed

Supergroup Killer Be Killed gibt Details zu Debütalbum bekannt

News 20355Das Metal-Super-Nebenprojekt Killer Be Killed um Mitglieder von Soulfly, The Dillinger Escape Plan, Mastodon und The Mars Volta hat Tracklist, Cover und VÖ-Termin seines Debütalbums veröffentlicht.

Das vergangene Jahr war an kuriosen Supergroups und Allstar-Bands gewiss nicht arm. Der Trend zur Elefantenhochzeit hält jedoch an. Bei Killer Be Killed teilen sich Max Cavalera (Soulfly), Greg Puciato (The Dillinger Escape Plan) und Troy Sanders (Mastodon) Saiten und Gesang. Dave Elitch (The Mars Volta) liefert dazu den Groove.

Am 9. Mai erscheint nun das namenlose Debütalbum der fantastischen vier über Nuclear Blast. Produziert und gemixt wurde es von Josh Wilbur (Gojira, Lamb Of God). Bisher ist noch schwer zu entscheiden, ob die Summe halten kann, was die einzelnen Teile versprechen.

Killer Be Killed - "Killer Be Killed"


01. "Wings Of Feather And Wax"
02. "Face Down"
03. "Melting Of My Marrow"
04. "Snakes Of Jehova"
05. "Curb Crusher"
06. "Save The Robots"
07. "Fire To Your Flag"
08. "I.E.D."
09. "Dust Into Darkness"
10. "Twelve Labors"
11. "Forbidden Fire"

Vinyl Bonus Track: 12. "Ghosts Of Chernobyl"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.