Zur mobilen Seite wechseln
15.01.2014 | 13:02 2 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 20024Neuigkeiten von The National, 3 Inches Of Blood, Inventions, Real Estate, The Temperance Movement, A Day To Remember, Black Sabbath, Minibus Pimps, Fiona Apple, Marissa Nadler, John Coffey und Kanye West.

+++ Eigentlich ist Tom Berninger Metalhead, die Einladung seines Bruders Matt Berninger, ihn auf der "High Violet"-Tour von The National zu begleiten, wollte er dennoch nicht ausschlagen. Anstatt nur den Roadie zu mimen, hantierte der jüngere Bruder des Indierock-Sängers während der gesamten Tour mit einer Handkamera. Im vergangenen Jahr feierte das Ergebnis, eine Tourdokumentation namens "Mistaken For Strangers", bereits seine Premiere auf dem Tribeca Film Festival. Im Frühling soll der Film auch in ausgewählten Kinos zu sehen sein, außerdem stellt iTunes die nicht immer ernstgemeinte Doku ab dem 28. März auf Abruf zur Verfügung.

+++ Etwas ernster nimmt sich die neue Tour-Dokumentation von 3 Inches Of Blood. Seit gestern kann die Doku über Vimeo kostenpflichtig angeschaut werden. "Warriors Of The Great White North" verfolgt die Heavy-Metal-Band auf ihrer Tour durch Kanada "und zeigt, wie man das Leben unterwegs überlebt".

3 Inches Of Blood - "Warriors Of The Great White North" Trailer

+++ Explosions In The Sky-Gitarrist Mark Smith und Eluvium-Kopf Matthew Cooper werden in einem gemeinsamen Projekt erfinderisch. Unter dem Namen Inventions veröffentlicht das Duo Anfang April sein selbstbetiteltes Debütalbum, für das es acht Songs aufgenommen hat.

Inventions - "Inventions"

Inventions - Inventions

01. "Echo Tropism"
02. "Flood Poems"
03. "Entity"
04. "Luminous Insects"
05. "Peaceable Child"
06. "Sun Locations / Sun Coda"
07. "Recipient"
08. "Psychic Automation"

+++ Schon im September haben Real Estate mit einem Video aus dem Studio auf ihr kommendes Album aufmerksam gemacht, aber erst jetzt rückt die Band konkrete Informationen zur Platte raus. "Atlas" heißt das neue Werk, das am 3. März in Großbritannien erscheint.

Real Estate - "Atlas"

Real Estate - Atlas

01. "Had to Hear"
02. "Past Lives"
03. "Talking Backwards"
04. "April's Song"
05. "The Bend"
06. "Crime"
07. "Primitive"
08. "How Might I Live"
09. "Horizon"
10. "Navigator"

+++ Die Konzerte in Deutschland im vergangenen Herbst haben The Temperance Movement wohl auf den Geschmack gebracht. Ab März verstaut die Band ihre Instrumente wieder im Tourbus und spielt hierzulande fünf Auftritte. Karten gibt es bei Eventim.

Live: The Temperance Movement

14.03. Osnabrück - Bastard Club
26.03. Hamburg - Rock Cafe St. Pauli
27.03. Berlin - White Trash
28.03. Dresden - Puschkin Club
01.04. München - Backstage

+++ Auch A Day To Remember zieht es wieder auf die Bühne. Nach der Veröffentlichtung ihres neuen Albums "Common Courtesy" im vergangenen November möchte die Metalcore-Band die Platte nun endlich live vorstellen. Karten bekommt ihr bei Eventim.

Live: A Day To Remember

25.01. München - Zenith
31.01. Leipzig - Haus Auensee
01.02. Bremen - Pier 2
02.02. Berlin - Columbiahalle
04.02. Offenbach - Stadthalle
05.02. Oberhausen - Turbinenhalle

+++ Bei verschiedenen Streaming-Portalen sind Black Sabbath schon länger vertreten, bei iTunes konnte die Musik der Band bisher allerdings nicht erworben werden - bis heute. Die ersten acht Studioalben von Black Sabbath sind ab sofort auch bei Apples Download-Service verfügbar und wurden dafür sogar extra remastered.

+++ Led Zeppelin-Bassist John Paul Jones hat zusammen mit Helge Sten der Band Deathprod ein neues Musikprojekt namens Minibus Pimps ins Leben gerufen. Im März veröffentlicht das Duo sein Debütalbum "Cloud To Ground" und verrät schon via Facebook, wonach die Platte klingen soll. "Mit Elektronik, Samplern, Instrumenten und Ipads schaffen wir instrumentelle Improvisationen."

+++ Fiona Apple covert mit Unterstützung von ihrer Schwester Maude Maggart das romantische Lied "I'm In The Middle Of A Riddle", das ursprünglich von Anton Karas stammt. Der Titel erscheint rechtzeitig zum Valentinstag am 4. Februar mit zwölf anderen Songs auf der Compilation "Sweetheart 2014" und steht schon jetzt zum streamen zur Verfügung. Neben Apple beteiligen sich an dem Sampler auch Künstler wie Jim James, Ben Harper und Beck die zu diesem Anlass ihre Libelings-Liebeslieder covern.

+++ Dreampop-Künstlerin Marissa Nadler veröffentlicht in ein paar Wochen ihr neues Album "July". Nachdem man sich mit "Dead City Emily" schon einen ersten Eindruck machen konnte, veröffentlicht Nadler jetzt den zweiten Song "Was It A Dream". Sehr ruhig trifft die sanfte Stimme von Marissa Nadler darin auf Gitarren- und Violinenmelodien.

Marissa Nadler - "Was It A Dream"

+++ Freuen können sich die Fans von John Coffey: Die Post-Hardcore-Band geht ab Ende April wieder auf Deutschlandtour. Nachdem sie im November vergangenen Jahres ihre Akustik-EP "Unstached" veröffentlichten, stellen sie sich ihren Fans nun auch wieder live. Von Bonn über Köln bis nach Osnabrück machen sie in insgesamt sieben Städten Halt. Zudem erscheint am 23. Januar auch noch eine Tourdoku der Band.

John Coffey - Tourdoku

Live: John Coffey

28.03. Bonn - Harmonie
25.04. Aalen - Frape Club
26.04. Solothurn - Kofmehl
29.04. Köln - Sonic Ballroom
30.04. Hamburg - Astra Stuben
02.05. Lübeck - Riders Cafe
03.05. Osnabrück - Bastard Club

+++ Vielleicht hätte er es nicht für bare Münze nehmen müssen: Kanye West verklagt die Erfinder der Internet-Währung "Coinye West". Wenn es um Geld und seinen Namen geht, versteht West offenbar keinen Spaß. Der Rapper klagte wegen Markenverletzung gegen die Verbreitung der digitalen Währung. Zwar war nicht bekannt, wer überhaupt der Erfinder der Online-Währung waren, trotzdem war Wests Klage direkt erfolgreich: Klickt man auf die Webseite der Währung, erscheint nur noch der Satz "Coinye ist tot. Du gewinnst, Kanye".

Mehr zu...

Kommentare (2)

Avatar von REENO REENO 15.01.2014 | 13:48

"Unstached" von John Coffey ist kein neues Album sondern eine Akustik-EP, auf der 7 schon bekannte Songs akustisch dargeboten werden.

Avatar von Dennis Drögemüller Dennis Drögemüller 15.01.2014 | 14:44

Danke für den Hinweis, ist korrigiert.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.