Zur mobilen Seite wechseln
15.11.2013 | 12:46 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 19747Neuigkeiten von Billie Joe Armstrong und Norah Jones, Lantern, Vibravoid, Nachtmystium, Beginner, Eagles Of Death Metal, Obits, Tool, The Intersphere, Title Fight, Eskimo Callboy und Gwar.

+++ Dass Green Day-Frontmann Billie Joe Armstrong und die Soul-Sängerin Norah Jones ein gemeinsames Projekt ins Leben gerufen haben, war bereits bekannt. Nun könnt ihr exemplarisch an dem Titel "Silver Haired Daddy Of Mine" herausfinden, was ihr von der Zusammenarbeit der beiden Musiker erwarten könnt, die eigentlich in völlig verschiedenen Genres zu Hause sind. Das Stück stammt von ihrem gemeinsamen Trubute-Album "Foreverly", mit dem sie die Platte "Songs Our Daddy Tought Us" der Everly Brothers neu interpretieren.

Billie Joe Armstrong & Norah Jones - "Silver Haired Daddy Of Mine"

+++ Die Garagerock-Band Lantern aus Philadelphia hat ein Musikvideo in Collagen-Optik zu dem Titelsong ihrer aktuellen Platte "Rock 'N' Roll Rorschach" gedreht. Seit Sommer ist das acht Titel starke Album des Duos erhältlich.

Lantern - "Rock 'N' Roll Rorschach"

+++ Ein neues Musikvideo gibt es auch von Vibravoid. Die Psychedelic-Rocker untermalen ihre Cover-Single "Colour Your Mind", die ursprünglich von den australischen Tyrnaround stammt, mit bunten Farben und flackerndem Licht. Von ihnen selbst sind größtenteils nur Silhouetten erkennbar. Die Single findet ihr auf ihrem aktuellem Album "Delirio Dei Sensi".

Vibravoid - "Colour Your Mind"

+++ Nachdem der aus der Haftstrafe entlassene Blake Judd kürzlich ankündigte, sich bis auf weiteres der Öffentlichkeit zu entziehen, hat der Nachtmystium-Sänger und -Gitarrist nun eine weitaus schwerere Nachricht zu verkünden: Nach mehr als 13 Jahren nimmt die Geschichte seiner Extrememetal-Band ein Ende, wie er über Facebook erklärt und nutzt die Gelegenheit, sich noch einmal für die Unterstützung der Fans zu bedanken: "Danke an euch Fans auf der ganzen Welt, die die Band die vergangenen 13,5 Jahre über unterstützt haben. Ihr seid diejenigen, in deren Schuld ich am meisten stehe, da ihr mir dabei geholfen habt, den Traum wahr werden zu lassen, lebendig zu sein um Musiker zu werden, den ich seit meinen frühsten Erinnerungen hatte." Bevor die Band endgültig zu Grabe getragen wird, warten in den nächsten Monat aber noch eine Split-Ten-Inch und das Album "The World We Left Behind" auf ihre ihre Anhänger.

+++ Bald hat das Warten ein Ende: Die Beginner arbeiten derzeit an ihrem nächsten Studio-Album. Warum ihr euch aber noch ein bisschen gedulden musst, bis ihr das nächste Werk der "derbsten Band der Welt" in den Händen halten könnt, erklären sie euch persönlich per Video-Botschaft.

Beginner - Ansage 2013

+++ Die Eagles Of Death Metal haben sich den Titel "It's So Easy" der legendären Guns N' Roses geliehen und ihre eigene Version daraus geformt. Wie das klingt, erfahrt ihr im Stream.

Eagles Of Death Metal - "It's So Easy"



+++ Obits stellen ihr neues Video zu "Operation Bikini" vor. Der Song stammt vom aktuellen Album der Punkband "Bed & Bugs", das im September erschienen ist. Das illustrierte Video handelt von Aliens, die durch das Weltall reisen, um anschließend die Erde zu zerstören.

Obits - "Operation Bikini"

+++ Ein neues Album von Tool ist schon seit August in Arbeit. Nach dem Blair MacKenzie Blake, der Betreiber der offiziellen Webseite der Band, bereits ein paar Eindrücke der Sessions für die neue Platte geteilt hat, meldet sich nun Frontmann Maynard James Keenan zu Wort und erklärt, warum Tool noch nicht im Studio waren. "Ich schreibe die Musik nicht", erzählt Keenan. "Die anderen schreiben sie. Es ist ein langer Prozess, und für eine Person wie mich kann es ein sehr ermüdender Prozess sein." Das Album soll im Laufe es kommenden Jahres erscheinen.

+++ The Intersphere werkeln momentan im Studio an einer neuen Platte. Ab kommenden März zieht es die Mannheimer Band aber wieder auf die Bühne. Ob sie dann auch schon einige der neuen Stücke vorstellen werden ist noch nicht bekannt. Sicher ist aber, dass die Alternative-Band auch auf dieser Tour ihre Songs noch energiegeladener als auf ihren Alben präsentieren wird.

VISIONS empfiehlt: The Intersphere

06.03. Stuttgart - Universum
07.03. Aschaffenburg - Colos Saal
08.03. Ludwigshafen - Das Haus
09.03. Köln - Luxor
12.03. Osnabrück - Kleine Freiheit
14.03. Maastricht - Muziekgieterij

+++ Wer schon immer mal mit Ned Russin von Title Fight durch Plattenläden streifen wollte, hat jetzt zumindest virtuell die Möglichkeit dazu. Der Bassist war für den Youtube-Kanal Run For Covertube unterwegs und stellt seinen Lieblingsladen und dessen Sortiment vor.

Ned Russin bei Run For Covertube

+++ Pünktlich zur Veröffentlichung ihres neuen Albums "We are The Mess" kommen Eskimo Callboy für mehrere Termine nach Deutschland. Die Platte erscheint hierzulande am 10. Januar des kommenden Jahres.

Live: Eskimo Callboy

17.01. Stuttgart - 1210
18.01. München - Backstage
19.01. Berlin - Comet Club
22.01. Hamburg - Headcrash
23.01. Köln - MTC

+++ Für die Webseite Funny Or Die haben die Trash-Metaller Gwar einen "Gwartoon" gemacht. Hinter dem Video steckt eine Menge Aufwand und vor allem Zeit. Die Künstler Myke Chillian und Tommy Meehan arbeiteten zwei Jahre mit der Band um das Video fertig zu stellen. Ob sich das gelohnt hat, lässt sich ab sofort beurteilen.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.