Zur mobilen Seite wechseln
22.08.2013 | 17:30 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 19241Neuigkeiten von Tool, Puscifer, Lesser Key, dem Konzertfilm "The Sunflower Superjam 2012", Huntress, ZSK, Pinkish Black, dem Label Controlled Burn, A Storm Of Light, Au Revoir Simone, Messer, Kate Nash, John Lennon und Affenmesserkampf.

+++ Jetzt hat es auch Maynard James Keenan bestätigt: Tool arbeiten offiziell an einem neuen Album. Nachdem sich Drummer Danny Carey inzwischen sogar zu einem möglichen Veröffentlichungstermin geäußert hat, hüllte sich Keenan in Schweigen. In einem Interview mit dem WTF-Podcast erklärt der Frontmann nun: "Ich werde heute im Proberaum vorbeisehen, immerhin habe ich die Jungs angefleht: 'Gebt mir Musik, gebt mir Musik, gebt mir Musik!' Theoretisch dürften sie eine CD mit Songs für mich haben - es kann also losgehen." "10,000 Days", das letzte Tool-Album, liegt inzwischen über sieben Jahre zurück.

Maynard James Keenan - Update

+++ Apropos Maynard James Keenan: Puscifer veröffentlichen diesen November eine DVD mit dem Titel "What Is...", die neben Auftritten der Band auch massig Sketch-Comedy enthalten soll. Neben der DVD wird es auch einen dazugehörigen Soundtrack geben, über den Keenan sagt: "Von so vielen talentierten und kreativen Menschen umgeben zu sein ist eine endlose Inspirationsquelle. Dieser Film kratzt nur an der Oberfläche der Tiefe unseres sprichwörtlichen Kaninchenbaus."

+++ Und wo wir gerade bei Tool waren: Deren ehemaliger Bassist Paul D'Amour hat eine neue Band gegründet. Lesser Key arbeiten zur Zeit an ihrer Debüt-EP, deren Erscheinungstermin bisher allerdings noch unbekannt ist. Die Wartezeit könnt ihr mit dem Clip zur ersten Single "Intercession" überbrücken.

Lesser Key - "Intercession"

+++ Am 16. September erscheint der Konzertfilm "The Sunflower Superjam 2012" auf DVD. Der in der Royal Albert Hall in London entstandene Mitschnitt zeigt einen gemeinsamen Auftritt von Alice Cooper, Brian May (Queen), Bruce Dickinson (Iron Maiden), John Paul Jones (Led Zeppelin), Ian Paice (Deep Purple) und anderen. Alle Erlöse kommen komplett der Entwicklung von ganzheitlichen und ungiftigen Krebsbehandlungen für Kinder zu Gute.

+++ Bereits im Juni ist "Starbound Beast", das aktuelle Album der Okkult-Metal-Band Huntress, erschienen. Dem Song "Zenith" hat das Quintett um Frontfrau Jill Janus nun ein Video spendiert. In psychedelische Farben gehüllt, holt der Clip von Regisseur Phil Mucci zum Fantasy-Rundumschlag aus.

Huntress - "Zenith"

+++ Auch die Polit-Punks ZSK haben ein neues Video gedreht. Ab sofort gibt es den Clip zum Titelsong ihres aktuellen Albums "Herz für die Sache" zu sehen, der einen Zusammenschnitt von Konzerten der Band zeigt.

ZSK - "Herz für die Sache"

+++ Die Gothic-Rocker Pinkish Black veröffentlichen ihr neues Album "Razed To The Ground" am 13. September bei Century Media. Mit "Ashtray Eyes" könnt ihr in einen ersten Song reinhören:

Pinkish Black - "Ashtray Eyes"

+++ Mitglieder der Noise-Rocker The Austerity Program und der Punkrock-Band Nonagon haben das Label Controlled Burn gegründet, um in Zukunft ihre eigenen Veröffentlichungen zu betreuen. Ein witziger Comic erklärt die Entstehungsgeschichte.

+++ Gerade mal eine knappe Woche nachdem A Storm Of Light den neuen Song "Disintegrate" preisgegeben haben, legt die Band nach: "Lifeless" ist der nächste Titel aus dem im kommenden Monat erscheinenden Album "Nations To Flames". Hören könnt ihr ihn im Stream.

+++ Au Revoir Simone aus Brookyln stellen einen zweiten Song ihres neuen Albums vor. "Crazy" wird ab September auf "Move In Spectrums", ihrer ersten Platte seit vier Jahren, zu finden sein. Zu dem vorangegangenen Titel "Somebody Who" hat das Trio bereits ein Musikvideo abgedreht.

Au Revoir Simone - "Crazy"

+++ "Neonlicht" heißt die erste Single, die Messer aus Münster aus ihrem kommenden Album "Die Unsichtbaren" veröffentlichen. In dem dazugehörigen Video geht es aber größtenteils düster zu, darin spielt die Band ihren Song in einem abgedunkelten Raum. Ab morgen ist die Single digital oder auf Vinyl inklusive Remix erhältlich.

Messer - "Neonlicht"

+++ Ihr seid kreativ veranlagt und wisst nicht, wohin mit eurer Kunst? Kate Nash sucht für ein neues Projekt nach euren selbstgeschriebenen Gedichten, Songs, geschossenen Fotos und dergleichen. Was genau sie damit vorhat, hält die Sängerin bisher noch geheim: "Ich starte ein neues Projekt. Es ist sehr aufregend und jetzt gerade ein kleines Geheimnis. Ich kann momentan keine volle Auskunft geben", schreibt sie auf ihrem Blog, auf dem ihr auch erfahrt, wie ihr euch daran beteiligen könnt.

+++ Ein Zahnarzt namens Dr. Michael Zuk will versuchen, das verstorbene Beatles-Mitglied John Lennon klonen zu lassen. Geling soll dies angeblich mit der DNA, die aus einem Zahn des Künstlers stammt: "Wenn Wissenschaftler glauben, Mammuts klonen zu können, dann könnte John Lennon der Nächste sein." Er hatte den Zahn vor zwei Jahren für die stolze Summe von 19.500 Pfund gekauft.

+++ Affenmesserkampf haben eine Split-Seven-Inch aufgenommen. Diese teilen sie sich mit der Band Robinson Krause, mit der sie im Herbst gemeinsam auf Tour gehen. Vier neue Titel sollen darauf zu hören sein. Die Vinyl-Exemplare - in blau und schwarz erhältlich - sind auf 500 Stück limitert und werden sowohl bei den anstehenden Konzerten als auch online ab dem 20. September angeboten.

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.