Zur mobilen Seite wechseln
06.11.2013 | 12:15 1 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 19691Neuigkeiten von Pearl Jam, M.I.A., Wooden Shjips, Saintseneca, David Lang, Owen Pallett, Bryce Dessner, Shara Worden, Blur, Porches., Vessels, Warbringer, Glen Hansard, Emmure, Terror und Devildriver.

+++ Aktuell touren Pearl Jam mit ihrem neuen Album "Lightning Bolt" durch Nordamerika und Australien. Nun haben auch deutsche Fans berechtigte Hoffnung auf Konzerte in ihrer Nähe: Gitarrist Stone Gossard hat dem dänischen Magazin Gaffa erzählt, dass die Band für Juni 2014 eine Europatour plane.

+++ Um die Dokumentation von und über M.I.A. sah es monatelang düster aus. Entnervt legte der Regisseur Steve Loveridge im Juli die Arbeit nieder, ein erster Trailer wurde zur selben Zeit wieder aus dem Netz entfernt. Nun nimmt die Non-Profit-Organisation Britdoc die Sache in die Hand und fördert den Film - Loveridge ist inzwischen auch wieder an Bord. Derweil erklärte die Rapperin ihren erhobenen Mittelfinger während des NFL Super Bowls 2012. Der Mittelfinger sei nicht etwa eine provozierende Geste gewesen, sondern eine Huldigung der Hindu-Göttin Matangi. "Ihr könnt bei Wikipedia nachschauen", sagte M.I.A. in einem Interview. "Matangi" ist nicht nur der Name ihres neuen Albums, sondern auch ihr bürgerlicher Vorname (Mathangi).

+++ Wooden Shjips veröffentlichen am 15. November ihr viertes Studioalbum "Back To Land". Die Spacerocker kehren damit nicht nur an Land zurück, sondern auch zum Classic Rock. Gut eine Woche vor der Veröffentlichung könnt ihr euch das komplette Album im Stream anhören.

+++ Im März 2014 erscheint mit "Dark Arc" das neue Saintseneca-Album. Bereits jetzt füttert die Band ihre Anhänger kräftig mit Material. Nachdem "Uppercutter" schon ein Musikvideo spendiert wurde, gibt es den Song "Visions" jetzt als Gratis-Download. Letzterer klingt ein wenig nach Clap Your Hands Say Yeah und macht Freude auf mehr.

Saintseneca - "Visions"

Saintseneca - "Uppercutter"

+++ Wer schon immer von einem eigenen Plattenladen geträumt hat, dem bietet sich jetzt die Gelegenheit, einen echten Kultschuppen via ebay zu erwerben - das nötige Kleingeld vorausgesetzt: Der Londoner Laden The Beat Records steht noch bis zum 25. November auf der Auktionsseite für 300.000 britische Pfund zum Verkauf. Der aktuelle Besitzer erklärt in seiner Beschreibung: "Ich habe mein ganzes Herz und meine Seele hier reingesteckt, aber es ist Zeit für mich, runter zu fahren und für einen anderen leidenschaftlichen Musikliebhaber den Platz zu räumen." Wenn kein Käufer gefunden wird, soll der Laden geschlossen werden.

+++ In diesem Jahr hat der Komponist David Lang sein Album "Death Speaks" veröffentlicht, auf dem er mit den Texten von Franz Schubert arbeitet. Jetzt präsentiert er sein Video zum Song "Pain Changes". Bei dem Stück und dem Video wirkten auch Owen Pallett von Arcade Fire, Bryce Dessner von The National und Shara Worden von My Brightest Diamond mit.

Shara Worden, Owen Pallett, Bryce Dessner & Nico Muhly - "Pain Changes"

+++ Produzent William Orbit will laut eines Berichts des NME künftig nicht mehr mit Blur-Frontmann Damon Albarn zusammenarbeiten. "Ich werde nicht wieder mit Blur arbeiten - Damon war zu schrecklich. Das ist alles, was ich sage. Aber wissen Sie, ich bin nicht der erste", teilte Orbit mit. Albarn hatte im vergangenen Jahr plötzlich die Aufnahmen zu Blurs Wiederveröffentlichung des 1999er Albums "13" unterbrochen, das Orbit produzieren sollte.

+++ Ende November veröffentlichen Porches. eine Split-EP mit der Indieband LVL Up. Heute stellt die Band den ersten Song "Townie Blunt Guts" daraus vor.

Porches. - "Townie Blunt Guts"

+++ Nach ihrem Album "Helioscope" aus dem Jahr 2011 legen Vessels nun mit einer EP nach: "Elliptic" heißt ihr neustes Werk, das am 25. November veröffentlicht wird und schon jetzt via Bandcamp vorbestellt werden kann. Was ihr von "Elliptic" zu erwarten habt, zeigen euch Vessels vorab mit dessen Titelsong.

Vessels - "Elliptic"

01. "Elliptic"
02. "Blue Clouds"
03. "Myopic Biopic"
04. "Come Out Of The Sky And Fight This"
05. "Elliptic" (Radio Edit)

+++ Warbringer widmen ihrem Titel "Black Sun, Black Moon" aus ihrem aktuellen Album "IV: Empires Collapse" ein finsteres Musikvideo in schwarzweiß, das die Thrash-Metaller bei Nacht in einer verlassenen Einöde zeigt. Sänger John Kevill erklärt zu dem gewählten Schauplatz: "Wir sind zu dem trostlosesten Highway-Abschnitt gereist, den wir in der Mojave-Wüste finden konnten." Wie das Video dort entstanden ist, zeigen euch Warbringer außerdem mithilfe eines Making-Of-Videos. Anfang Januar habt ihr dann auch die Gelegenheit, Warbringer zusammen mit Iced Earth und Elm Street live zu erleben.

Warbringer - "Black Sun, Black Moon"

Warbringer - "Black SUn, Black Moon" (Behind The Scenes)

Live: Iced Earth, Warbringer, Elm Street

09.01. Saarbrücken - Garage
10.01. Hengelo - Metropol
11.01. Antwerp - Trix
22.01. Pratteln - Z7
06.02. Wien - Szene
07.02. Nürnberg - Rockfabrik
09.02. München - Backstage Werk
11.02. Berlin - Astra
12.02. Köln - Essigfabrik
13.02. Bochum - Zeche
14.02. Osnabrück - Rosenhof
15.02. Hamburg - Markthalle

+++ Glen Hansard, Sänger und Gitarrist der Bands The Frames und The Swell Season hat sich auf seiner neuen EP "Drive All Night" an den gleichnamigen Klassiker von Bruce Springsteen gewagt. Verstärkt wird er bei seiner eigenen Interpretation des Titels durch Pearl Jam-Frontmann Eddie Vedder, Joe Henry und Jake Clemons. Das fast neunminütige Resultat dieser Zusammenarbeit stellt euch Hansard nun im Stream vor und enthüllt zudem auch gleich das Artwork, sowie die Tracklist seiner EP. International ist "Drive All Night" ab dem 25. November auf Vinyl, sowie ab dem 3. Dezember im CD-Format erhältlich.

Glen Hansard - "Drive All Night"

glen hansard drive all night artwork

01. "Drive All Night"
02. "Pennies In The Fountain"
03. "Renata"
04. "Step Out Of The Shadows"

+++ In diesem Jahr legen euch auffallend viele Hardcore- und Metal-Bands von Emmure bis Terror wieder Pullover im kitschigen Weihnachts-Design für die kalten Feiertage unter den Baum. Die gesamte Kollektion findet ihr im Online-Shop des Labels Victory Records. Noch mehr weihnachtet es sogar bei Devildriver. Die Metaller liefern ihren Weihnachts-Pullover gleich in einem vollen Paket inklusive Schal, Sticker und Weihnachtsbaum-Kugeln. Wer's mag.

Mehr zu...

Kommentare (1)

Avatar von DJNST DJNST 06.11.2013 | 15:35

Glen Hansard - "Drive All Night" ist ein super Track !
danke für den Link.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.