Zur mobilen Seite wechseln
23.10.2013 | 13:31 0 Autor: Online Redaktion RSS Feed

Newsflash

News 19599Neuigkeiten von Los Campesinos!, Skeletonwitch, Sufjan Stevens, Toxic Holocaust, AFI, Glorior Belli, Big Business, Palm Reader, Kill Devil Hill, Philip H. Anselmo & The Illegals, Tyler, The Creator und Gwar.

+++ Los Campesinos veröffentlichen am 1. November ihr Album "No Blues". Die Platte ist der Nachfolger des 2011er Werks "Hell Sadness" und das insgesamt vierte Studioalbum der Band. Um die Wartezeit zu überbrücken gibt es "No Blues" aber jetzt schon im Stream, rosafarbene Videoschnipsel inklusive.

+++ Auch Skeletonwitch schenken ihren Fans vorab einen kompletten Stream für die neue Platte. "Serpents Unleashed" ist das fünfte Album der Band und soll hierzulande am 25. Oktober erscheinen.

+++ Sufjan Stevens scheint in seinem Aufnahmen-Archiv aufzuräumen. Der Sänger stellte bereits letzte Woche das Demo "Take Me" vor. Heute legt er mit "It's A Long Life Live Jam" noch ein unveröffentlichtes Stück nach. Der Song entstand während der Produktion zu seinem 2010er Album "The Age Of Adz" in einer Jam-Session.

Sufjan Stevens -"It's A Long Life Live Jam"


+++ Einen weiteren Stream gibt es von Toxic Holocaust zu hören. Die Metal-Band veröffentlicht am 25. Oktober ihr Album "Chemistry Of Consciousness".

+++ Das neue AFI-Album "Burials" stellten wir euch bereits am Freitag kurz vor. Wer noch unsicher ist, ob sich der Kauf lohnt, erhält mit dem Stream zu "The Embrace" eine Entscheidungshilfe. Wie auch das gesamte Album bewegt sich der Song kaum mehr im Punkrock, sondern in den dunkleren Genres des Alternative Rock.

AFI - "The Embrace"

+++ Auch Glorior Belli aus Frankreich bereiten ihre Anhänger auf ein neues Album vor. Mit "Gators Rumble, Chaos Unfurls" hat die Band den Titeltrack <a href="https://soundcloud.com/user3105090/glorior-belli-gators-rumble/s-R8YZQ" target="blank>als Stream bereitgestellt. Der erfährt nach knapp zweieinhalb Minuten eine deutliche Zweiteilung: Während der Song anfangs noch an Southern Rock erinnert, wandelt er sich später zu einem Sludge-Ungetüm mit Black-Metal-Anleihen. Das Album ist ab dem 29. Oktober erhältlich.

+++ Big Business schließen sich an und streamen vorab gleich zwei Songs ihres neuen Albums "Battlefields Forever". Der Stoner Metal der Band hat auch auf dem vierten Album nichts an Kraft eingebüßt. "Battlefields Forever" erscheint am 31. Oktober.

Big Business - "Chump Chance" / "No Vowels"

Big Business - "Battlefields Forever"

01. "Chump Chance"
02. "No Vowels"
03. "Battlefields"
04. "Trees"
05. "Aurum"
06. "Doomsday, Today!"
07. "Heavy Shoes"
08. "Our Mutant"
09. "Lonely Lyle"

+++ Schon die Kombination aus Palm Reader und The Smoking Hearts klingt nach einem verlockenden Hardcore-Konzert. Für den Visions in Concert-Abend im Dortmunder FZW stößt jetzt sogar noch eine dritte Band hinzu: Scream Your Name supporten die beiden Headliner am 10. Dezember. Die anderen Termine sehen wie folgt aus:

Live: Palm Reader & The Smoking Hearts

09.12. Hamburg - Hafenklang
10.12. Dortmund - FZW (mit Scream Your Name)
11.12. Köln - MTC
12.12. Berlin - Comet Club
13.12. Stuttgart - Juha West

+++ Nachdem Kill Devil Hill ihren Vertrag bei Century Media Records unterzeichnet haben, steht jetzt ihr neues Album "Revolution Rise" in den Startlöchern. Mit "Leave It All Behind" stellt die Metal-Band einen ersten Vorboten daraus vor: "Das war einer der ersten Songs, die wir für das Album geschrieben haben und er wurde zu einem der Titel, von denen jeder angezogen wird," erklärt Bassist Rex Brown, der früher unter anderem in den Bands Down und Pantera aktiv war, "Es ist klassicher, harter Rock'n'Roll."

+++ Philip H. Anselmo & The Illegals stellen ihren neuen Song "Ugly Mug" vor, mit dem sie euch für das von Anselmo persönlich präsentierte Grusel-Event "The Housecore Horror Film Festival" in Stimmung bringen. Neben seiner Band sind unter anderem Whitechapel, Ancient VVisdom oder Lord Dying zu Gast um für die passende Live-Musik zu sorgen. Im Laufe des mehrtätigen Festivals stehen außerdem Filmemacher den Besuchern Rede und Antwort und verteilen Autogramme.

+++ Für sein neues Video "5 Things You Didn't Know About Tyler, The Creator" hat sich der Rapper Tyler, The Creator in eine Cartoon-Figur verwandeln lassen. Während er darin auf einem überdimensionalen Vogel fliegt, verrät er euch fünf Geheimnisse über sich, die ihr garantiert noch nicht wusstet.

Tyler, The Creator - "5 Things You Didn't Know About Tyler, The Creator"

+++ Wenn Kinder sich weigern ins Bett zu gehen, fühlt sich Oderus Urungus, Sänger der maskierten Thrash-Metaller Gwar, als Helfer berufen: Urungus liest eine Gute-Nacht-Geschichte aus dem Kinder-Buch "Goodnight Moon" vor und wünscht euch eine Gute Nacht und süße Träume. Wenn's hilft.

Oderus Urungus - "Goodnight Moon"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.