Zur mobilen Seite wechseln
15.08.2013 | 10:25 0 Autor: Alina Müller RSS Feed

Yuck - Neue Single und Albumdetails

News 19193Die kürzlich auf ein Trio geschrumpfte Indierock-Band Yuck beweist mit ihrer neuen Single "Middle Sea", dass sie sich durch den Verlust ihres Frontmannes nicht ausbremsen lassen will. Zudem geben die Engländer Details zu ihrem zweiten Studioalbum bekannt.

Erst im April hatte sich Sänger Daniel Blumberg von seiner Band Yuck getrennt, um sich seinem Solo-Projekt Hebronix zu widmen. Das hat die Indierocker trotzdem nicht davon abgehalten, ohne ihn das Studio zu betreten, um ihr neues Album aufzunehmen, das den Titel "Glow & Behold" trägt. Seinen Platz hinter dem Mikrofon besetzt jetzt Gitarrist Max Bloom, der sich sehr motiviert gibt: "Selbstverständlich ist es eine Schande, dass die Dinge so gelaufen sind, aber ich arbeite schon sehr lange an dieser Platte. Sogar bevor das erste Album veröffentlicht wurde, hatte ich große Pläne und Ehrgeiz für das zweite." Mit "Rebirth" haben sie bereits ein erstes Resultat dieser Arbeit vorgestellt. Dem folgt jetzt die neue Single "Middle Sea".

Für die Produktion der zweiten Platte war Chris Coady verantwortlich, der bereits mit den Yeah Yeah Yeahs, Beach House und TV On The Radio zusammengearbeitet hat. Bloom möchte dieses Mal mit "Glow & Behold" laut eigener Aussage "eine angemessene Reise von Anfang bis Ende unternehmen". Wie das klingt, zeigt sich, wenn der Nachfolger ihres selbstbetitelten Debüts zumindest in Großbritannien ab dem 4. Oktober auf CD und weißem Vinyl erhältlich sein wird.

Yuck - "Middle Sea"

Yuck Album Cover

Yuck - "Glow & Behold"

01. "Sunrise in Maple Shade"
02. "Out of Time"
03. "Lose My Breath"
04. "Memorial Fields"
05. "Middle Sea"
06. "Rebirth"
07. "Somewhere"
08. "Nothing New"
09. "How Does It Feel"
10. "Twilight in Maple Shade (Chinese Cymbals)"
11. "Glow & Behold"

Mehr zu...

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.